Ulrich Holbein

20 Milliarden Jahre in zwei, drei Viertelstündchen - Literatur-Quickie

FictionClassic
Belongs to series Literatur-Quickies
INFO
REVIEWS
HIGHLIGHTS
DISCUSSIONS
SUMMARY
Kurze Geschichten. Spannend erzählt. Einfach gut. Am besten man steigt in den Holbein ein und reist per Anhalter durch seine Gedanken. Die gesamte Geschichte des Kosmos, samt Evolution, Menschheitsintermezzo und persönlicher Vita im Schnelldurchlauf auf 43 Seiten gepresst, vom Nichts und Urknall bis zum Ende des derzeitigen Weltalls. Der Literatur-Quickie – das schnelle Lesevergnügen für Zwischendurch von Deutschlands besten Autorinnen und Autoren. Jetzt als eBook: „20 Milliarden Jahre in zwei, drei Viertelstündchen“ von Ulrich Holbein. dotbooks – der eBook-Verlag.
AUTHOR BIO
Ulrich Holbein, geboren vermutlich 1953 n. Chr., gehandelt als Polysoph, Öko-Dandy, Papadorno, Knüll-Idylliker, verfasst just, nach zwei Dutzend konträren Buchformaten und Genres, eine 1000 Seiten lange Weltchronik in Romanform, das Tollhaus dieses dubiosen Universums, hier als Fastfood - Quickie zusammengedampft auf einen handlichen Suppenwürfel von 43 Seiten. Von Ulrich Holbein erschien bei dotbooks die Kurzgeschichte „20 Milliarden Jahre in zwei, drei Viertelstündchen“.
BOOK DETAILS
PUBLISHER
EDITION
© 2013
TYPE
eBook
ISBN
9783955202040
LANGUAGE
German
PAGES
35
KEYWORDS
20 Milliarden Jahre in zwei, drei Viertelstündchen, eBooks, Evolution, Geschichte, Kosmos, Kurzgeschichten, Literatur-Quickies, schnelles Lesevergnügen, Ulrich Holbein, Unterhaltung, Urknall, Weltall
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!
HIGHLIGHTS
There have been no highlights in this book yet...
Start reading and highlighting your favourite parts now!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!