Sign UpSign In
Android
iPhone
Reference
!
5/5
1 Rating
!
Want to Read
!
Reading
!
Read
!
INFO
!
MOJOS
!
REVIEWS
!
DISCUSSIONS
SUMMARY
Von Big Data über Gleichstellung und Klimawandel bis zum Euro die Welt ist in Bewegung, und sie dreht sich, so scheint es, immer schneller. Seit den siebziger und achtziger Jahren des 20. Jahrhunderts ist eine Dynamik in Gang, die nur ein historisches Vorbild kennt: die Zeit vor 1914. Damals wie heute gilt: Der moderne Mensch ist in der Lage, enorme Kräfte zu entfesseln und er hat alle Hände voll zu tun, sie wieder einzufangen. 21.0 ist ein historischer Crashkurs durch die Grundprobleme der Gegenwart: Wie sind sie entstanden und woher kommen sie? Was ist wirklich neu und was sind die Muster, die wir aus der Geschichte kennen? Was sind die wichtigsten Entwicklungen der Gegenwart, und welche Richtungen zeichnen sich für die Zukunft ab? Andreas Rödder zieht die großen Linien und eröffnet immer wieder überraschende Perspektiven auf Deutschland im beschleunigten Wandel der Welt. Wer die Gegenwart verstehen will, sollte diese Geschichte gelesen haben.
AUTHOR BIO
Andreas Rödder, geboren 1967, zählt zu den bedeutendsten deutschen Historikern. Auf brillante Weise macht er Geschichte für ein Verständnis unserer unmittelbaren Gegenwart fruchtbar. Seine Beiträge finden umfassende nationale wie internationale Resonanz. Seit 2005 ist er Professor für Neueste Geschichte an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Zuletzt erschien »21.0 – Eine kurze Geschichte der Gegenwart«, das mehrere Wochen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste stand.

BOOK DETAILS

PUBLISHER
EDITION
© 2016
TYPE
eBook
ISBN
9783406682476
LANGUAGE
German
PAGES
494
KEYWORDS
Big Data, Demographie, Digitalisierung, Dynamik, Energie, Globalisierung, Integration, Klima, Konsum, Moderne, Nationalstaat, Perspektive, Problem, Vergangenheit, Vernetzung
MOJOS
Mojoed by Marcus Jordan
marcusjordan
Marcus Jordan
17 September, 2018 at 11:03
unfassbar dichtes, anstrengendes und kluges Buch über die Verfasstheit unserer Gesellschaft. Die wissenschaftliche Version von Prechts "Jäger, Hirten und Kritiker" oder Harraris "Homo Deus".
REVIEWS
!
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!

DISCUSSIONS

!
There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!

mojoreads

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin


log.os India Private Limited

301, CScape Building, Pandurangapuram, HPCL Colony

Visakhapatnam, Andhra Pradesh - 530003, India.

+91-6302521306 | content-india@mojoreads.com


© 2019 mojoreads