mojoreads
Community
!
Geschichte der abendländischen Mystik / Geschichte der abendländischen Mystik Bd. III: Die Mystik des deutschen Predigerordens und ihre Grundlegung durch die Hochscholastik

Geschichte der abendländischen Mystik / Geschichte der abendländischen Mystik Bd. III: Die Mystik des deutschen Predigerordens und ihre Grundlegung durch die Hochscholastik

Philosophie & Religion
!
0 Ratings
!Hardcover
!
Want to Read
!
Reading
!
Read
!
INFO
!
MOJOS
!
REVIEWS
SUMMARY
Der dritte Band von Kurth Ruhs "Geschichte der abendländischen Mystik" ist in zwei Teile gegliedert. Er behandelt zunächst "Die Grundlegung mystischer Theologie durch die Hochscholastik" und schafft damit die Voraussetzung zur Darstellung der "Mystik des deutschen Predigerordens". Schwerpunkte des ersten Teils sind die intensive Aufnahme des Neuplatonismus im 12. und 13. Jahrhundert und die Wirkung des Dionysius Aeropagita in der Hochscholastik. In der Darstellung folgen dann die großen Vertreter des Predigerordens, soweit sie an einer Ausformung der mystischen Theologie Anteil hatten: Albertus Magnus, Thomas von Aquin und Dietrich von Freiberg. Im zweiten Teil stellt Kurt Ruh mit den Werken Meister Eckharts, Heinrich Seues und Johannes Taulers den Höhepunkt der deutschsprachigen Mystik des Mittelalters dar.
AUTHOR BIO
No Bio Available

BOOK DETAILS

PUBLISHER
EDITION
28.10.1996
TYPE
Hardcover
ISBN
9783406345005
LANGUAGE
German
PAGES
534
KEYWORDS
Scholastik, Deutschland, Orden, Tradition, Ritual, Religion, Geschichte, Mystik, Spiritualität, mystische Spiritualität, Prediger, Mittelalter
MOJOS
!
Does this book have mojo?
Let others know why they should read it!
REVIEWS
!
Be the first to write a review!
This might be a once in a lifetime opportunity ;)
German
  
English
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook