Samerski, Johannes Paul II.
Stefan Samerski

Samerski, Johannes Paul II.

Philosophie & Religion
Belongs to series
Beck'sche Reihe
!
0 Ratings
!
Want to Read
!
Reading
!
Read
!
INFO
!
MOJOS
!
REVIEWS
!
DISCUSSIONS
SUMMARY
Was war das Geheimnis des Karol Wojtyla (1920–2005), der als Papst zum Medienstar wurde und die Jugend begeisterte? Stefan Samerski beschreibt die polnischen Wurzeln des gelernten Schauspielers und seinen kirchlichen Werdegang bis zur Papstwahl 1978. Der Schwerpunkt liegt auf dem ereignisreichen Pontifikat, das durch unzählige Auslandsreisen, eine intensive Spiritualität, das Engagement für die Menschenrechte und gegen die kommunistischen Regime sowie durch konservative moralische Positionen geprägt war. Das Buch ist ein «Muß» für alle, die verstehen wollen, warum dieser Ausnahme-Papst bis heute Gläubige wie Ungläubige so fasziniert.
AUTHOR BIO
Stefan Samerski, geb. 1963, lehrt als Professor Kirchengeschichte an der Universität München und forscht seit 2000 am Geisteswissenschaftlichen Zentrum Geschichte und Kultur Ostmitteleuropas in Leipzig.

BOOK DETAILS

PUBLISHER
EDITION
01.07.2011
TYPE
eBook
ISBN
9783406623066
LANGUAGE
German
PAGES
124
KEYWORDS
christliche Spiritualität, Menschenrechte, Kommunismus, Medien, Papstwahl, Schauspiel, Moral, 20. Jahrhundert, Polen, 21. Jahrhundert, Papst, Biographie, Spiritualität, Johannes Paul II., Karol Wojtyla
MOJOS
!
Does this book have mojo?
Let others know why they should read it!
REVIEWS
!
Be the first to write a review!
This might be a once in a lifetime opportunity ;)

DISCUSSIONS

!
No public annotations yet.
Your public annotations appear here along with the corresponding passage. Private notes, of course, remain private.

mojoreads

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin


log.os India Private Limited

301, CScape Building, Pandurangapuram, HPCL Colony

Visakhapatnam, Andhra Pradesh - 530003, India.

+91-6302521306 | content-india@mojoreads.com


© 2019 mojoreads

Select Language :   
Select Language
English