mojoreads
Community
Deutsche Kolonialgeschichte
Sebastian Conrad

Deutsche Kolonialgeschichte

Belongs to series
Beck'sche Reihe
!
0 Ratings
!
Want to Read
!
Reading
!
Read
!
INFO
!
MOJOS
!
REVIEWS
!
DISCUSSIONS
SUMMARY
Kolonialgeschichte hat Konjunktur, denn durch die Globalisierungsprozesse der Gegenwart ist die koloniale Vergangenheit wieder stärker ins Bewusstsein gerückt. Auch für die deutsche Geschichte war die koloniale Erfahrung wichtiger als lange angenommen. Obwohl das deutsche Kolonialreich nur knapp dreißig Jahre bestand, gingen von ihm vielfältige Rückwirkungen aus. Zudem war der Kolonialismus ein gesamteuropäisches Phänomen, dessen Folgen nicht nur durch die eigenen Kolonien bestimmt wurden. Sebastian Conrads souveräne Einführung nimmt die neuen globalgeschichtlichen Perspektiven der deutschen Geschichtswissenschaft und die Ansätze der postcolonial studies auf. Anstatt den kolonialen Blick zu reproduzieren, macht sie die Grundannahmen kolonialen Denkens sichtbar und lässt Raum für den Eigensinn der Kolonisierten. Dabei wird deutlich, dass die kolonialen Begegnungen vielschichtiger und weniger asymmetrisch waren als gedacht.
AUTHOR BIO
Sebastian Conrad, Dr.phil., Jg.1966, ist Professor für Neuere Geschichte am Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität Berlin. Von ihm erschien bei C.H.Beck: «Globalisierung und Nation im Deutschen Kaiserreich» (2006).

BOOK DETAILS

PUBLISHER
EDITION
01.06.2020
TYPE
eBook
ISBN
9783406623899
LANGUAGE
German
PAGES
-
KEYWORDS
Kaiserzeit, Kolonialismus, Deutschland, Imperialismus, 19. Jahrhundert, Geschichte, 20. Jahrhundert, Postkolonialismus
MOJOS
!
Does this book have mojo?
Let others know why they should read it!
REVIEWS
!
Be the first to write a review!
This might be a once in a lifetime opportunity ;)

DISCUSSIONS

!
No public annotations yet.
Your public annotations appear here along with the corresponding passage. Private notes, of course, remain private.
German
  
English
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook