Das Tagebuch des Adam Czerniaków
Adam Czerniakow

Das Tagebuch des Adam Czerniaków

Geschichte
Belongs to series
Beck Reihe
!
0 Ratings
!Paperback
!
Want to Read
!
Reading
!
Read
!
INFO
!
MOJOS
!
REVIEWS
SUMMARY
Als Adam Czerniakow am 23.9.1939 zum Vorsitzenden der Warschauer Jüdischen Kultusgemeinde ernannt wurde, war er sich der Schwere der Aufgabe bewusst, aber er ahnte nicht, welche Bürde, welch übermenschliche Anstrengungen ihm dieses Amt auferlegen würde. In winziger Schrift notierte er fast drei Jahre lang, was er sah, was er miterlebte, was er tat. Sein Tagebuch ist ein einzigartiges Dokument der Machtlosigkeit gegenüber der deutschen Schreckensherrschaft, aber auch des Muts und der Menschlichkeit in einer ausweglosen Lage. Als Czerniakow erkannte, dass all seine Bemühungen fruchtlos waren und er gezwungen wurde, die Deportationen in die Todeslager selbst zu organisieren, nahm er sich das Leben.
AUTHOR BIO
Adam Czerniakow (1880-1942) war Chemiker und Ingenieur, Repräsentant der jüdischen Handwerker im Warschauer Gemeinderat und von 1939 bis zu seinem Tod am 23. Juli 1942 Vorsitzender des Warschauer Judenrats.

BOOK DETAILS

PUBLISHER
EDITION
12.02.2013
TYPE
Paperback
ISBN
9783406629495
LANGUAGE
German
PAGES
312
KEYWORDS
Zweiter Weltkrieg, Deportation, Tagebücher, Suizid, Warschau, Jude, KZ, Nationalsozialismus, 2. Weltkrieg, Konzentrationslager, Selbstmord, Ghetto, Judentum
MOJOS
!
Does this book have mojo?
Let others know why they should read it!
REVIEWS
!
Be the first to write a review!
This might be a once in a lifetime opportunity ;)

mojoreads

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin


log.os India Private Limited

301, CScape Building, Pandurangapuram, HPCL Colony

Visakhapatnam, Andhra Pradesh - 530003, India.

+91-6302521306 | content-india@mojoreads.com


© 2019 mojoreads

Select Language :   
Select Language
English