mojoreads
Community
Böhm, Die Reformpädagogik
Winfried Böhm

Böhm, Die Reformpädagogik

GesellschaftPsychologie
Belongs to series
Beck'sche Reihe
!
0 Ratings
!
Want to Read
!
Reading
!
Read
!
INFO
!
MOJOS
!
REVIEWS
!
DISCUSSIONS
SUMMARY
Die Reformpädagogik, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstand, bestimmt bis heute die Diskussion über Schule und Erziehung. Dabei ist ihre Einschätzung zunehmend kontrovers und reicht von euphorischer Begeisterung bis zu gnadenloser Verurteilung. Winfried Böhm stellt die maßgeblichen Vordenker vor, beschreibt die wichtigsten reformpädagogischen Lehren (Kunsterziehungs- und Arbeitsschulbewegung, Landerziehungsheime, Montessori-, Waldorf-, Jenaplan-Schule) und liefert Kriterien für ihre objektive Beurteilung.
AUTHOR BIO
Winfried Böhm ist Professor em. für Pädagogik an der Universität Würzburg und lehrte an renommierten Universitäten in Italien, den USA und Südamerika.

BOOK DETAILS

PUBLISHER
EDITION
10.10.2012
TYPE
eBook
ISBN
9783406640537
LANGUAGE
German
PAGES
126
KEYWORDS
Pädagoge, John Dewey, Rousseau, Waldorf, Arbeitsschule, Rudolf Steiner, Reformpädagogik, Bildungstheorie, 20. Jahrhundert, Schule, Montessori, Erziehung, Pädagogik, Kunsterziehung, Kanon
MOJOS
!
Does this book have mojo?
Let others know why they should read it!
REVIEWS
!
Be the first to write a review!
This might be a once in a lifetime opportunity ;)

DISCUSSIONS

!
No public annotations yet.
Your public annotations appear here along with the corresponding passage. Private notes, of course, remain private.
German
  
English
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook