mojoreads
Community
Mueller, Brandstatt
Anousch Mueller

Mueller, Brandstatt

Unterhaltung
!
0 Ratings
!
Want to Read
!
Reading
!
Read
!
INFO
!
MOJOS
!
REVIEWS
!
DISCUSSIONS
SUMMARY
Annie Veit, die in einem thüringischen Dorf aufwächst, spioniert ihrer schönen, extravaganten Mutter nach und verliebt sich in den gleichen älteren Mann, den auch die Mutter begehrt, Jan Pajak. Ihn und den abgelegenen Hof, die «Brandstatt», umgibt ein Geheimnis. Ist er Schuld am Verschwinden der Dorfschönheit Lydia? Doch auch Jan verschwindet. Annie studiert in Berlin, liebt komisch-verzweifelt und mit völlig ungerechtfertigter Hingabe Leo, den kühl-überheblichen Intellektuellen, bis es selbst Annie reicht. Sie findet Jan wieder und lebt nun aus, was der Mutter und ihr selbst als allzu junges Mädchen verwehrt war. Aber etwas ist wirklich ungut. Spannend, in einer schönen, bildhaften Sprache, raffiniert komponiert und voller intelligenter Beobachtungen erzählt Anousch Mueller in ihrem Debütroman von Liebe, Abhängigkeit und Gewalt und davon, wie man der Versagung entkommt.
AUTHOR BIO
Anousch Mueller, geboren 1979, hat Neuere Deutsche Literatur und Jüdische Studien studiert und arbeitet als Journalistin. Im Verlag Frohmann erscheint ihr Twitter-Buch «Bescheiden, aber auch ein bisschen göttlich». «Brandstatt» ist ihr erster Roman. Anousch Mueller lebt mit ihrer Familie in Berlin.

BOOK DETAILS

PUBLISHER
EDITION
16.07.2013
TYPE
eBook
ISBN
9783406653506
LANGUAGE
German
PAGES
223
KEYWORDS
Debütroman, Beobachtung, Literaturpreis, Abhängigkeit, Berlin, Roman, Jürgen Ponto-Stiftung, Liebe, Mann, Geheimnis, Thüringen, Mutter, Mädchen, Hof, Gewalt
MOJOS
!
Does this book have mojo?
Let others know why they should read it!
REVIEWS
!
Be the first to write a review!
This might be a once in a lifetime opportunity ;)

DISCUSSIONS

!
No public annotations yet.
Your public annotations appear here along with the corresponding passage. Private notes, of course, remain private.
German
  
English
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook