mojoreads
Community
Höllmann, Die chinesische Schrift
Thomas O. Höllmann

Höllmann, Die chinesische Schrift

Geschichte
Belongs to series
Beck'sche Reihe
!
0 Ratings
!
Want to Read
!
Reading
!
Read
!
INFO
!
MOJOS
!
REVIEWS
!
DISCUSSIONS
SUMMARY
Die chinesische Schrift fasziniert durch ihre Fremdheit, ihr Alter und ihre Schönheit. Thomas Höllmann erklärt, wie sie entstanden ist, wie die Zeichen aufgebaut sind und wie man diese liest. Er erläutert, warum sich Chinesen unter Umständen besser schriftlich als mündlich verständigen können und welche Rolle chinesische Zeichen in Japan und Korea spielen. Nicht zuletzt geht es um die unterschiedlichen Schreibtechniken, von der Kalligraphie mit Tusche und Pinsel über den frühen Buchdruck bis hin zur modernen Textverarbeitung.
AUTHOR BIO
Thomas O. Höllmann ist Professor für Sinologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

BOOK DETAILS

PUBLISHER
EDITION
01.09.2015
TYPE
eBook
ISBN
9783406682919
LANGUAGE
German
PAGES
128
KEYWORDS
Hanzi, Kalligrafie, Kalligraphie, Chinesisch, Linguistik, Sprache, Zeichen, Zeichensystem, Han, Sprachwissenschaft, China, Ostasien, Hochchinesisch, Putonghua, Schrift
MOJOS
!
Does this book have mojo?
Let others know why they should read it!
REVIEWS
!
Be the first to write a review!
This might be a once in a lifetime opportunity ;)

DISCUSSIONS

!
No public annotations yet.
Your public annotations appear here along with the corresponding passage. Private notes, of course, remain private.
German
  
English
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook