mojoreads
Community
Kleinschmidt, Wirtschaftsgeschichte der Neuzeit
Christian Kleinschmidt

Kleinschmidt, Wirtschaftsgeschichte der Neuzeit

GeschichteWirtschaft
Belongs to series
Beck'sche Reihe
!
0 Ratings
!
Want to Read
!
Reading
!
Read
!
INFO
!
MOJOS
!
REVIEWS
!
DISCUSSIONS
SUMMARY
Um 1500 übertraf die Wirtschaftsleistung Chinas und Indiens die Europas um ein Vielfaches. Bis zur Industrialisierung Mitte des 19. Jahrhunderts entwickelte sich Europa dann zur dominanten Wirtschaftsmacht. Christian Kleinschmidt fragt in diesem Buch nach den Gründen für den Aufstieg Europas und beschreibt die Entstehung und die Integration der Weltwirtschaft in der Frühen Neuzeit. Dabei wird deutlich, dass Europas Dominanz sich einer bestimmten historischen Konstellation verdankte und mit eigenen Innovationen ebenso verbunden war wie mit kolonialer Expansion und Gewalt.
AUTHOR BIO
Christian Kleinschmidt ist Professor für Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Philipps-Universität Marburg.

BOOK DETAILS

PUBLISHER
EDITION
23.02.2017
TYPE
eBook
ISBN
9783406708015
LANGUAGE
German
PAGES
128
KEYWORDS
Entstehung, 19. Jahrhundert, Aufstieg, Wirtschaft, Frühe Neuzeit, Innovationen, 1500, Industrialisierung, China, Wirtschaftsmacht, Geschichte, Europa, Indien, Sachbuch, Kolonialzeit
MOJOS
!
Does this book have mojo?
Let others know why they should read it!
REVIEWS
!
Be the first to write a review!
This might be a once in a lifetime opportunity ;)

DISCUSSIONS

!
No public annotations yet.
Your public annotations appear here along with the corresponding passage. Private notes, of course, remain private.
German
  
English
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook