mojoreads
Community
Zöller, Philosophie des 19. Jahrhunderts
Günter Zöller

Zöller, Philosophie des 19. Jahrhunderts

Philosophie & Religion
Belongs to series
Beck'sche Reihe
!
0 Ratings
!
Want to Read
!
Reading
!
Read
!
INFO
!
MOJOS
!
REVIEWS
!
DISCUSSIONS
SUMMARY

Die Philosophie des 19. Jahrhunderts in 13 Porträts: beginnend mit Kant und dem deutschen Idealismus – Fichte, Schelling und Hegel – über deren radikale Nachfolger und kritische Fortführer – Schopenhauer, Kierkegaard und Feuerbach – zu fünf originellen Auseinandersetzungen mit der modernen Gesellschaft – Marx, Tocqueville, Thoreau, Comte, Mill. Am Ende steht Nietzsches heroischer Gegenentwurf zur Moderne. In jedem Porträt legt Günter Zöller den Fokus auf einen Grundbegriff des Denkens der Epoche, darunter Vernunft, Freiheit, Existenz, Arbeit, Gleichheit und Einsamkeit.

AUTHOR BIO

Günter Zöller ist Professor für Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

BOOK DETAILS

PUBLISHER
EDITION
15.03.2018
TYPE
eBook
ISBN
9783406721298
LANGUAGE
German
PAGES
128
KEYWORDS
Epoche, Philosophiegeschichte, Porträts, Kierkegaard, Deutscher Idealismus, Schopenhauer, Grundbegriffe, Fichte, Freiheit, Feuerbach, Nietzsche, Thoreau, Tocqueville, Mill, Marx
MOJOS
!
Does this book have mojo?
Let others know why they should read it!
REVIEWS
!
Be the first to write a review!
This might be a once in a lifetime opportunity ;)

DISCUSSIONS

!
No public annotations yet.
Your public annotations appear here along with the corresponding passage. Private notes, of course, remain private.
German
  
English
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook