Volker Seitz

Afrika wird armregiert oder Wie man Afrika wirklich helfen kann

Non-fictionSocietyEconomyNational economyEducation
4/5
1 Rating
INFO
REVIEWS
HIGHLIGHTS
DISCUSSIONS
SUMMARY

Ein Insider aus dem Diplomatischen Dienst meldet sich zu Wort

Erste Auflage erschienen im Juli 2009, nun aktualisierte und erweiterte Ausgabe (neue ISBN)

17 Jahre war der deutsche Diplomat Volker Seitz auf Posten in Afrika, zuletzt als Botschafter in Kamerun. Er hat die Ergebnisse der Entwicklungspolitik sehr genau vor Ort beobachten können. Er plädiert für eine radikale Veränderung dieser Politik. Er plädiert dafür, auf bombastische Konferenzen, Workshops, Tagungen zu verzichten und statt dessen auf die Gedanken der Afrikaner und Afrikanerinnen zu hören, die wissen, was für ihre Länder gut ist: Das Business der Barmherzigkeit muss gestoppt werden, den Herrschafftscliquen muss die Kontrolle über den Geldfluss entzogen werden.

»Es gibt viele Bücher über das Scheitern dessen, was wir mit einem falschen Wort Entwicklungshilfe nannten. Dieses Buch gibt dem Gebäude den letzten Stoß. Nach seiner Zerstörung muss etwas ganz Anderes aufgebaut werden.« Rupert Neudeck

AUTHOR BIO
<p><b>Volker Seitz,</b> Jahrgang 1943, war von 1965 bis 2008 in verschiedenen Funktionen f&uuml;r das Ausw&auml;rtige Amt t&auml;tig, unter anderem bei der EU in Br&uuml;ssel und in mehreren L&auml;ndern Afrikas, und von 2004 bis zu seinem Ruhestand 2008 Leiter der Botschaft in Jaunde/Kamerun. </p>
BOOK DETAILS
EDITION
© 2012
TYPE
eBook
ISBN
9783423417488
LANGUAGE
German
PAGES
240
KEYWORDS
Aktuelles Sachbuch, Dritte Welt, eBook, Entwicklungshilfe, Entwicklungsländer, Entwicklungspolitik, Entwicklungszusammenarbeit, gescheiterte Staaten, Globaler Süden, Helferindustrie, Länder des Globalen Südens, Sachbuch, Spendengelder
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!
HIGHLIGHTS
There have been no highlights in this book yet...
Start reading and highlighting your favourite parts now!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!