Asta Scheib

Beschütz mein Herz vor Liebe

BiographiesHistorySociety
INFO
REVIEWS
HIGHLIGHTS
DISCUSSIONS
SUMMARY
»Nachdem man alles über Hitlers System zu wissen glaubt, liest man ... dieses Buch, das die Geschichte einer jungen Münchner Jüdin schildert, und man weiß: man hat überhaupt noch nichts begriffen.« Walter Gallasch in den ›Nürnberger Nachrichten‹

»München, das war Heimat gewesen.« Hier wächst Therese behütet auf, hier betreibt der Vater ein Warenhaus und eine Kleiderfabrik, im Haus der Familie Suttner im Herzogpark verkehren Thomas Mann und Sauerbruch. Dann kommen die Nationalsozialisten an die Macht, und bald ist nichts mehr wie vorher: Haß und Verachtung schlagen der hochangesehenen jüdischen Familie entgegen, und bald wird sie systematisch zerstört.

Auch Thereses Ehe mit dem Arzt Leon Rheinfelder zerbricht, und ihr selbst gelingt es nur mit Hilfe ihres ehemaligen Kindermädchens und dessen Bruder zu überleben. Er, Parteimitglied und Polizeihauptwachtmeister eines Dorfes im Isartal, versteckt die junge Frau ...
AUTHOR BIO
Asta Scheib arbeitete als Redakteurin bei verschiedenen Zeitschriften, bevor sie in den achtziger Jahren ihren ersten Roman veröffentlichte. Sie gehört heute zu den bekanntesten deutschen Schriftstellerinnen. Ihr Roman <EM>Eine Zierde in ihrem Hause. Die Geschichte der Ottilie von Faber-Castell </EM>wurde zum gefeierten Bestseller. Bei Hoffmann und Campe erschienen zahlreiche Romane, u.a. <EM>In den Gärten des Herzens</EM>, <EM>Die Leidenschaft der Lena Christ</EM>, <EM>Sonntag in meinem Herzen</EM>. <EM>Das Leben des Malers Carl Spitzweg </EM>und ihr großer Erfolg <EM>Das Schönste, was ich sah</EM>, eine Romanbiographie über den Maler Giovanni Segantini. Asta Scheibs Werk wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Die Autorin lebt in München.
BOOK DETAILS
EDITION
© 2010
TYPE
eBook
ISBN
9783423406123
LANGUAGE
German
PAGES
224
KEYWORDS
Belletristik, ebook, Liebe
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!
HIGHLIGHTS
There have been no highlights in this book yet...
Start reading and highlighting your favourite parts now!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!