Stefan von Losa

Das Geheimnis des Ordens - Die Tempelritter-Saga: Band 23

FictionRomanceHistorical novelFairy tales and legends
0 Ratings
Want to Read
Reading
Read
INFO
MOJOS
REVIEWS
DISCUSSIONS
SUMMARY
„Für mich sind alle Menschen Sünder. Und wenn es an der Zeit ist, dann züchtige ich sie!“ – „Die Tempelritter-Saga“ jetzt als eBook bei dotbooks. Im prunkvollen Jerusalem wird alles für das bevorstehende Osterfest vorbereitet. Auch die Gefährten Sean, Suleiman und Elazar helfen mit. Die Stimmung ist ausgelassen und fröhlich. Doch dann geschieht etwas, das den Frieden in der Heiligen Stadt zerstört: Auf Sean wird ein gefährliches Attentat verübt, dem er nur knapp entkommt. Die Freunde setzen alles daran, die Auftraggeber ausfindig zu machen – und geraten dabei in die Fänge eines fanatischen Ordens, der die Herrschaft über das Morgenland an sich reißen und die ketzerischen Tempelritter vernichten will … Die Tempelritter, der mächtigste Orden des Mittelalters: Eine packende Abenteuer-Saga, die mehrere Kontinente und Jahrzehnte umspannt! Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.
AUTHOR BIO
Der Autor Stefan von Losa entstammt einem alten Familiengeschlecht, dessen Wurzeln bis in die Zeit der Süpplingenburg im Braunschweiger Land zurückreichen. Während seines Geschichtsstudiums erforschte er das spannungsreiche Verhältnis des Erzbistums von Magdeburg zum deutschen Zweig der Tempelritter eingehend. Stefan von Losa lebt mit seiner Familie im heimatlichen Süpplingenburg. Für die Tempelritter-Saga schrieb Stefan von Losa folgende Bände: Die Tempelritter-Saga – Band 19: Der Wolf von Roslin Die Tempelritter-Saga – Band 23: Das Geheimnis des Ordens
BOOK DETAILS
EDITION
© 2016
TYPE
eBook
ISBN
9783955208349
LANGUAGE
German
PAGES
292
KEYWORDS
Abenteuer, eBooks, Historischer Roman, Mittelalter, Ritter, Tempelritter
MOJOS
Is this book important to you?
Be the first to give mojo to it!
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!