Denis Thériault

Das Lächeln des Leguans

FictionFantasy
INFO
REVIEWS
HIGHLIGHTS
DISCUSSIONS
SUMMARY

Ein poetischer Roman über die Kraft der Freundschaft

Am Strand des St.-Lawrence-Golfes schließen zwei elfjährige Jungen Freundschaft. Seit Lucs Mutter eines Tages nicht vom Baden zurückgekehrt ist, verbringt er so viel Zeit wie möglich am Meer. Auch seinen neuen Freund zieht es ans Wasser, und schon bald weiht Luc ihn in sein großes Geheimnis ein: In einer Höhle an der Steilküste haust ein Leguan mit magischen Kräften, der ihnen zur Seite stehen wird. Immer tiefer tauchen die beiden in ihr eigenes Universum ein, bis sich Luc in seiner Traumwelt zu verlieren droht und die Loyalität seines Freundes auf eine harte Probe stellt.

Suggestiv und anrührend erzählt Thériault vom Schmerz des Verlustes und der Sehnsucht nach Geborgenheit.

Der Roman wurde mit dem Prix Anne-Hébert und dem Prix Quebec-France/Jean-Hamelin ausgezeichnet.

AUTHOR BIO

Denis Thériault wurde 1959 in Sept-Îles an der Nordküste des St.-Lawrence-Golfes geboren. Er studierte Psychologie in Ottawa und arbeitete als Schauspieler, Conférencier und Regisseur am Theater, bevor er erfolgreich als Drehbuchautor tätig wurde und Romane zu schreiben begann. Sein zweiter Roman, ›Siebzehn Silben Ewigkeit‹, wurde 2006 mit dem Prix littéraire Canada-Japon ausgezeichnet. Denis Thériault lebt in Montreal.

BOOK DETAILS
EDITION
© 2010
TYPE
eBook
ISBN
9783423406000
LANGUAGE
German
PAGES
240
KEYWORDS
Belletristik, ebook, Gegenwartsliteratur
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!
HIGHLIGHTS
There have been no highlights in this book yet...
Start reading and highlighting your favourite parts now!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!