Inge Kloepfer, Omer MeirWellber, Omer Meir Wellber

Die Angst, das Risiko und die Liebe

BiographiesFictionDramaMusic
0 Ratings
Want to Read
Reading
Read
INFO
MOJOS
REVIEWS
DISCUSSIONS
SUMMARY
Mozart ist für die Ewigkeit … … und für den Moment, sagt der israelische Star-Dirigent Omer Meir Wellber. In diesem Buch bietet er ein verblüffendes Mozartbild und einen ganz neuen Zugang zu seiner Musik am Beispiel der drei Opern Don Giovanni, Die Hochzeit des Figaro und Così fan tutte, die er drei großen Lebensthemen zuordnet: Angst, Risiko, Liebe. Mitreißend und fantasievoll erzählt der Autor, wie der Musiker Mozart und der Dichter Lorenzo Da Ponte durch ihre unkonventionelle und fruchtbare Zusammenarbeit der Operngeschichte eine neue Wendung gaben.
AUTHOR BIO
Inge Kloepfer, Jahrgang 1964, studierte Volkswirtschaftslehre und Sinologie. 1992 wurde sie Mitglied der Wirtschaftsredaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Seit 2001 schreibt sie für die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung. Für ihre Friede-Springer-Biographie wurde sie 2005 mit dem Preis »Wirtschaftsjournalistin des Jahres« ausgezeichnet. Bei Hoffmann und Campe veröffentlichte sie außerdem Aufstand der Unterschicht. Was auf uns zukommt (2008) und Glucken, Drachen, Rabenmütter. Wie junge Menschen erzogen werden wollen (2012). Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Berlin.
BOOK DETAILS
PUBLISHER
EDITION
© 2017
TYPE
eBook
ISBN
9783711051998
LANGUAGE
German
PAGES
-
KEYWORDS
Cosi fan tutte, Da Ponte, Dirigent, Don Giovanni, Figaro, Klassik, Lorenzo, Musik, Oper, Salzburg, Semperoper, Werk
MOJOS
Is this book important to you?
Be the first to give mojo to it!
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!