Michael Ende

Die Jagd nach dem Schlarg

FictionPoetry
!
0 Ratings
!
Want to Read
!
Reading
!
Read
!
INFO
!
MOJOS
!
REVIEWS
!
DISCUSSIONS
SUMMARY
Keiner kennt es, alle wollen es haben, obwohl doch jeder Angst davor hat: Die Rede ist vom Schlarg, nach dem mitten im Ozean irgendwo-nirgendwo eine verrückte Schiffsbesatzung jagt. Die Vorlage für dieses Libretto, das Michael Ende eigens für die Bühne des Münchner Prinzregententheaters schrieb, ist Lewis Carrolls Nonsens-Epos »The Hunting of the Snark«. Komisch, dramatisch, aber immer geistreich – ein echtes Vergnügen für alle Freunde des englisch inspirierten Wortwitzes.
AUTHOR BIO

Michael Ende (1929-1995) hat in einer nüchternen, seelenlosen Zeit die fast verloren gegangenen Reiche des Phantastischen und der Träume zurückgewonnen. Er zählt heute zu den bekanntesten deutschen Schriftstellern und war zudem einer der vielseitigsten Autoren. Neben Kinder- und Jugendbüchern schrieb er poetische Bilderbuchtexte und Bücher für Erwachsene, Theaterstücke und Gedichte. Viele seiner Bücher wurden verfilmt oder für Funk und Fernsehen bearbeitet. Für sein literarisches Werk erhielt er zahlreiche deutsche und internationale Preise. Seine Bücher wurden in mehr als 40 Sprachen übersetzt und haben eine Gesamtauflage von über 35 Millionen Exemplaren.

BOOK DETAILS

EDITION
© 2017
TYPE
eBook
ISBN
9783957512109
LANGUAGE
German
PAGES
90
KEYWORDS
Michael Ende E-Books, Michael Ende Lyrik, Michael Ende Theaterstücke, Michael Ende Werke, Phantastische Literatur
MOJOS
!
Is this book important to you?
Be the first to give mojo to it!
REVIEWS
!
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!

DISCUSSIONS

!
There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!