Anselm Grün

Die Kunst, das rechte Maß zu finden

LifecoachingPsychology
0 Ratings
Want to Read
Reading
Read
INFO
MOJOS
REVIEWS
DISCUSSIONS
SUMMARY

Bewusster leben


Papst Franziskus lebt es vor, doch viele tun sich schwer damit: Maß zu halten. Skandalös hohe Manager-Boni oder ein verschwenderischer Bischof wie Tebartz-van Elst sind nur die Spitze des Eisbergs, auch im Alltag verschwenden wir Ressourcen, plündern die Natur und beuten uns selbst aus. Wie also finden wir das richtige Maß? Bei dieser zentralen Lebensfrage geht es um Nachhaltigkeit, unseren Konsum, aber auch um unser Selbstbild, unsere psychische und physische Gesundheit, den Geiz und die Gier, die Wertschätzung anderen gegenüber, um Achtsamkeit. Anselm Grün spürt all diesen Facetten nach. Ihm ist nicht an moralischen Appellen gelegen, sondern daran, einen Weg zu einem zufriedenen und uns gemäßen Leben aufzuzeigen.

AUTHOR BIO
Pater Anselm Grün, geboren 1945, ist Benediktinermönch der Abtei Münsterschwarzach, deren Cellerar (wirtschaftlicher Leiter) er 36 Jahre lang war. Als Kursleiter und geistlicher Begleiter ist er viel unterwegs. Er ist Träger des Bundesverdienstkreuzes und erreicht mit zahlreichen Veröffentlichungen und Vorträgen Millionen von Menschen.
BOOK DETAILS
EDITION
© 2014
TYPE
eBook
ISBN
9783423424288
LANGUAGE
German
PAGES
160
KEYWORDS
Achtsamkeit, Bescheidenheit, Demut, Gier, Konsum, Lebenshilfe, MAßHALTEN, Maßlosigkeit, Nachhaltigkeit, Philosophie, Ratgeber, Religion, Selbstbeschränkung, Verschwendung, Zufriedenheit
MOJOS
Is this book important to you?
Be the first to give mojo to it!
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!