mojoreads
Community
!
Die SpiegelreisendeDie Spiegelreisende
Christelle Dabos

Die Spiegelreisende

JugendbücherRomanceFantasy
Belongs to series
Die Spiegelreisende
!
4.9/5
19 Ratings
!
Want to Read
!
Reading
!
Read
!
INFO
!
MOJOS
!
REVIEWS
!
DISCUSSIONS
SUMMARY

Ophelia wurde gerade zur Vize-Erzählerin am Hof von Faruk erkoren und glaubt sich damit endlich sicher. Doch es dauert nicht lange, und sie erhält unheilvolle anonyme Drohbriefe: Wenn sie ihre Hochzeit mit Thorn nicht absagt, wird ihr Übles widerfahren. Und damit scheint sie nicht die Einzige zu sein: Um sie herum verschwinden bedeutende Persönlichkeiten der Himmelsburg. Kurzerhand beauftragt Faruk Ophelia mit der Suche nach den Vermissten. Und so beginnt eine riskante Ermittlung, bei der es Ophelia nicht nur mit manipulierten Sanduhren, sondern auch mit gefährlichen Illusionen und zwielichtigen Gestalten zu tun bekommt. Am Ende steht eine folgenschwere Entscheidung.

Vom glamourösen Hof der Himmelsburg in das abgründige Universum der Sanduhren und Orte, die gar keine sind – um ihr Leben sowie das ihrer Familie zu retten, muss Ophelia an ihre Grenzen gehen. Und das in einer Welt, in der sie so gut wie niemandem trauen kann, womöglich nicht einmal ihrem zukünftigen Ehemann Thorn?

AUTHOR BIO

Christelle Dabos wurde 1980 an der Côte d’azur geboren. Nach ihrem Studium zog sie nach Belgien und arbeitete als Bibliothekarin. als sie 2007 an Krebs erkrankte, begann sie zu schreiben. zunächst veröff entlichte sie auszüge aus Die Spiegelreisende im Internet. Nachdem sie den Jugendbuchwettbewerb von Gallimard Jeunesse gewann, wurde der erste Band der Serie, Die Verlobten des Winters, publiziert und entwickelte sich rasch zu einem Bestseller. Die ersten drei Bände sind auch in Deutschland Bestseller geworden.

BOOK DETAILS

PUBLISHER
EDITION
27.07.2019
TYPE
eBook
ISBN
9783458766018
LANGUAGE
German
PAGES
600
KEYWORDS
La Passe-Miroir, Philip Pullman, SPIEGEL Bestseller, Babel, Intrigen, Thorn, Schüchternheit, Liebe, Spiegel Bestsellerliste aktuell, Bücher Bestseller 2019, Emanzipation, Jugendbücher, Vergangenheit, Young Adult, Gefährliche Liebschaften
MOJOS
!
Does this book have mojo?
Let others know why they should read it!
REVIEWS
Reviewed by Reva, bookworm_karin and 3 others
reva
bookworm_karin
lucieliest
rainbowly
klick_lesen
Die Geschichte geht nahtlos von Teil 1 in Teil 2 über und hat mich noch tiefer in den Kaninchenbau fallen lassen. Die Welt ist herrlich verrückt. Gleichzeitig vertraut und doch ganz anders. Der Schreibstil gefällt mir weiterhin ausgesprochen gut und macht es mir sehr einfach in die Geschichte einzutauchen und durch die Seiten zu fliegen. Die Auflösung des Titelgebenem-Rätsel konnte ich zwar recht schnell vorhersehen, aber das ist bei weitem nicht alles, was in diesem Teil so vor sich geht. Deshalb habe ich die Handlung trotzdem als spannend und mitreißend empfunden. Die Charaktere sind mir allesamt weiter ans Herz gewachsen, auch wenn Ophelia weiterhin mein liebster Charakter der Geschichte ist. Ihre Tollpatachigkeit und einfach ihre gesamte Art machen sie zu einer ganz besonderen Protagonistin. Wet auf Antworten in diesem Teil hofft, sucht vergeblich. Es werden viel mehr viele Fragen aufgeworfen, auf deren Antworten man in diesem Buch nicht stößt. Das Ende ist recht offen, wer also keine Cliffhanger mag, sollte direkt den 3. Teil bereithalten.
1 Wow
bookworm_karin
Gerade wird Ophelia als Vize-Erzählerin am Hof vom Familiengeist Faruk erkoren. Doch sie kann ja gar keine Geschichten erzählen, muss das aber annehmen, da sie so ihren Schutz bekommt. Gerade rechtzeitig kommt ein Päckchen von ihrem Großonkel, ein Buch mit Geschichten aus ihrer Heimat. Sie erzählt als erstes Faruk die Geschichte der Puppe,doch die will er nicht hören. Warum, wird sie viel später erst herausfinden. Zudem verschwinden immer mehr beteutende Persönlichkeiten. In dem einem Moment waren sie da und zum andren spurlos verschwunden. Ophelia muss bei der Suche der Vermissten wohl oder über ihre Rolle spielen, die folgenschwere Entscheidungen mit sich bringt. Und das alles als ihre gesamte Familie aus Anima angreißt ist, den ihre Hochzeit mit Thron soll auch schon in wenigen Tagen stattfinden. .. Ich liebe diesen zweiten Band der Spiegelreisenden!! ❤️ Mir gefiel der erste Teil schon recht gut, aber erst hier im zweiten habe ich mich so wirklich in die Geschichte, die Welt fallen lassen können! In der Spiegelreisenden werden grandiose, exzellente Welt und verrückte, liebenswerte Charakter lebendig das man einfach nicht aufhören möchte zu lesen. ♥️ Ich bin total in Ophelia verliebt. Das tollpatschige, liebenswerte, nachdenkliche und zum richtigen Zeitpunkt mutige an ihrer Art finde ich grandios ausgearbeitet. Die Autorin hat hier eine Protagonistin erschaffen die man einfach gern haben muss. Zum anderen schlägt mein Herz für Thron!! Obwohl er gefühlskalt beschrieben wird habe ich immer gewusst was er uns hier am Ende in Band zwei zeigt. Ich bin unglaublich gespannt was diese vollkommen unterschiedlichen Charaktere uns noch in Band 3 und 4 zeigen, lernen und verraten werden. An welche Plätze dieser phantastischen Welt sie uns noch entführen werden. Und vor allem welche neuen bezaubernden, verrückten Personen wir noch begegnen werden. Die Verschwundenen vom Mondscheinpalast bekommt von mir absolute, komplett verdiente 5 von 5 Sternen!! Mit Ausrufezeichen!!
1 Wow
Ophelia, Thorn, Mondscheinpalast, Sanduhren, Illusionen und so weiter... "Die Verschwundenen vom Mondscheinpalast" ist der zweite Band der Reihe "Die Spiegelreisende" von Christelle Dabos. Das Cover hat eine ähnlichkeit mit den anderen Bänden. Man erkennt sofort das die Bücher zu einer Reihe gehören. Klappentext : Soeben wurde Ophelia zur Vize-Erzählerin am Hof von Faruk erkoren und wähnt sich damit endlich in Sicherheit. Doch kurze Zeit später erhält sie anonyme Drohbriefe: Wenn sie ihre Hochzeit mit Thorn nicht absagt und den Pol verlässt, wird ihr Übles widerfahren, heißt es darin. Und damit wäre sie nicht die Einzige: Um sie herum verschwinden plötzlich bedeutende Persönlichkeiten der Himmelsburg. Kurzerhand beauftragt Faruk Ophelia mit der Suche nach den Vermissten. Und so stürzt sie sich in riskante Ermittlungen, bei denen sie es nicht nur mit manipulierten Sanduhren, sondern auch mit gefährlichen Illusionen und zwielichtigen Gestalten zu tun bekommt. Am Ende steht eine folgenschwere Entscheidung … Vom glamourösen und behüteten Hof der Himmelsburg in das bedrohliche Universum der Sanduhren – um ihr Leben und das ihrer Familie zu retten, muss Ophelia an ihre Grenzen gehen. Und das in einer Welt, in der sie nicht weiß, wem sie trauen kann. Vielleicht nicht einmal ihrem zukünftigen Ehemann Thorn? Der Autorin ist es gelungen ein sehr spannendes Buch zu schreiben. Die Fortsetzung einer unglaublichen Geschichte voller Intrigen und Geheimnissen. Christelle Dabos hat ein so faszinierendes Fantasy-Universum erschaffen, dass auch den zweiten Band der Reihe zu einem Lesevergnügen wird. Man fiebert mit der tapferen und etwas tolpatchigen Heldin mit, die von einem Abenteuer in das Nächste gerät. Das Buch ist sehr Detailreich und spannend. Für diese Geschichte soll man sich die Zeit nehmen. Eine Lese Empfehlung für alle Fantasy-Fans. Ich freue mich auf die Vortsetzung.
Wow
Rezension zum Hörbuch Inhalt Ophelia wird von Faruk zur Vize-Erzählerin erklärt. Sie hofft sich nun in einer besseren Position am Hofe und stürzt dadurch doch nur noch tiefer in die Intrigen und geheimen Machenschaften am Hofe des Pols. Story In diesem Band erfährt man noch immer nicht viel mehr von der Welt in der sich die Archen befinden. Aber es gibt Andeutungen und kleine Details, das macht die ganze Geschichte der Vergangenheit nur noch spannender und geheimnisvoller! Und man taucht noch viel tiefer in den Mondscheinpalast ein. Es entwickelt sich diesmal ein regelrechter Krimi. Es gibt Drohungen, verschwundene Personen, es gilt zu ermitteln und Beweise zu finden - einfach spannend und fesselnd! Und es gibt wieder so viele tolle Details, überraschende Wendungen, tolle Charaktere und ein faszinierendes Setting! Sprache Wieder wird die Geschichte eher still und poetisch erzählt - auch wenn es diesmal sehr viel mehr Spannung und brenzlige Situationen gibt. Sprecher Mit Laura Maire hat man hier wirklich die perfekte Sprecherin für diese Geschichte gefunden. Sie vermittelt so großartig die Stimmung des Buches und macht die Figuren richtig lebendig. Charaktere Ophelia legt in diesem Band Ermittlungstalent an den Tag und entwickelt sich so großartig! Sie wird vom unscheinbaren Mauerblümchen erst zur Vize-Erzählerin des Hofes, dann zur Leserin, wird so viel selbstbewusster und beweist besonderes Talent im Umgang mit Faruk und den Adligen am Hofe. Ganz besonders mag ich diese unschuldige und langsam entstehende Beziehung zwischen Thorn und Ophelia. Da gibt es keine übereilten Annäherungsversuche, unglaubwürdige Liebesgeständnisse oder plötzliche Zuneigung. Sondern einfach ein zartes Pflänzchen der Zuneigung, das langsam beginnt Wurzeln zu schlagen. Sie lernen sich kennen, lernen immer besser hinter die Fassade des anderen zu schauen und schenken sich immer mehr Vertrauen. Fazit Dieser Teil kommt mit viel mehr Spannung daher! Ich bin gespannt was Band 3 bringt und kann mich den begeisterten Stimmen für diese Reihe nur anschließen!
1 Wow
kirja.kaupunki
Ich weiß nicht ob ich vom Buch enttäuscht bin, oder eher von mir, dass ich es einfach nicht in einem Rutsch durch gelesen hab. Jetzt wo ich einmal damit aufgehört habe, komme ich einfach nicht mehr so ganz in die Geschichte rein. Denn irgendwie hab ich die Charaktere etwas entlieben gelernt. Ich fand den zweiten Teil wirklich bis zu einem Punkt klasse und vor allem spannend. Der Mondscheinpalast ist einfach ein absolutes Meisterwerk und es hat unglaublich viel Spaß gemacht, ihn immer mehr durch die einzelnen Kapitel kennen zu lernen. Also das hat das Buch echt abwechslungsreich für mich gemacht. Aber dann wurde es mir an einer Stelle einfach zu zäh und der spannungsbogen ging für mich in die Tiefe und ich hab es einfach nicht mehr geschafft, mich für die Geschichte zu begeistern. Der Familiengeist ging mir eher auf die Nerven und hat für mich die Geschichte ein bisschen kaputt gemacht. Wer Band 1 geliebt hat, wird Band 2 noch mehr lieben. Denn Band 2 bietet einen wirklich unglaublich Einblick in eine interessante Fantasie Welt.
1 Wow

DISCUSSIONS

!
No public annotations yet.
Your public annotations appear here along with the corresponding passage. Private notes, of course, remain private.
German
  
English
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook