Michael Ende, Michael Ende

Die Vollmondlegende

FictionHistorical novel
0 Ratings
Want to Read
Reading
Read
INFO
MOJOS
REVIEWS
DISCUSSIONS
SUMMARY
Eine Erzählung voll Zauber und Poesie: Vor vielen Hundert Jahren wussten die Menschen noch, dass es Engel und Dämonen gibt. Ein Räuber gelangt in die Höhle eines Eremiten. Und obwohl ein Räuber eigentlich nicht gerade der richtige Schüler für so einen frommen Mann wie den Eremiten ist, lehrt dieser ihn seine Weisheiten. Doch dann stellt sich eines Tages heraus, dass auch der Eremit seine Illusionen hat. Und es ist ausgerechnet der Räuber, der ihn von diesen befreit. »Michael Ende gilt es wiederzuentdecken als ernst zu nehmenden Philosophen.« Prof. Hans-Heino Ewers in »hr2 Hörbuchzeit« am 22.08.2015.
AUTHOR BIO
Michael Ende (1929-1995) ist einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Schriftsteller. Neben Kinder- und Jugendbüchern schrieb er poetische Bilderbuchtexte, Bücher für Erwachsene, Theaterstücke, Gedichte und Essays. Michael Endes Werke wurden in über 40 Sprachen übersetzt und erreichen heute eine Gesamtauflage von über 33 Millionen Exemplaren. Viele seiner Bücher wurden verfilmt und sind auch aus Funk und Fernsehen bekannt.
BOOK DETAILS
PUBLISHER
EDITION
© 2015
TYPE
eBook
ISBN
9783957510983
LANGUAGE
German
PAGES
15
KEYWORDS
Die unendliche Geschichte, Edgar Ende, fantastische Literatur, Michael Ende Bücher, Michael Ende Erzählung, Michael Ende Erzählungen, Michael Ende Geschichten, Michael Ende Kurzgeschichten, Michael Ende Werke, Momo, phantastische Literatur, Surrealismus, Surrealismus Literatur, Surrealistische Literatur, Zettelkasten
MOJOS
Is this book important to you?
Be the first to give mojo to it!
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!