Anja Jonuleit

Die fremde Tochter

FictionRomanceThriller
0 Ratings
Want to Read
Reading
Read
INFO
MOJOS
REVIEWS
DISCUSSIONS
SUMMARY

Zweierlei wird dich immer einholen: die Wahrheit und die große Liebe ...

Als Lin Berwanger, Erbin der traditionsreichen Pariser Teedynastie Thés-des-Anges, am Krankenbett ihrer Mutter von einem lange zurückliegenden Verbrechen erfährt, ändert sich ihr geordnetes Leben mit einem Mal. Jetzt, da sie die Wahrheit kennt, ergibt plötzlich alles einen Sinn. Der Hass. Die Vergeltung. Fest entschlossen, zu Ende zu bringen, was ihre Mutter begonnen hat, verlässt Lin das Krankenhaus. Kurze Zeit später ist sie unauffindbar ...

AUTHOR BIO
<p><i>Anja Jonuleit </i>wurde in Bonn geboren, lebte einige Jahre im Ausland und studierte Italienisch und Englisch. Sie arbeitete als Übersetzerin und Dolmetscherin, bis sie anfing, Romane und Geschichten zu schreiben. Sie lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Friedrichshafen. </p>
BOOK DETAILS
EDITION
© 2015
TYPE
eBook
ISBN
9783423416597
LANGUAGE
German
PAGES
400
KEYWORDS
China, chinesische Teezeremonie, dramatische Familiengeschichte, Familiengeheimnis, Familiengeschichte, Familienroman, Frauenschicksal, Frauenunterhaltung, große Liebe, koreanischer Teemeister, Krimi, Kriminalroman, Liebesgeschichte, Mutter-Tochter-Geschichte, Normandie
MOJOS
Is this book important to you?
Be the first to give mojo to it!
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!