Joseph Roth

Die großen Erzählungen

Classic
0 Ratings
Want to Read
Reading
Read
INFO
MOJOS
REVIEWS
DISCUSSIONS
SUMMARY

Zum 75. Todestag von Joseph Roth am 27. Mai 2014


Joseph Roths Romane, allen voran ›Radetzkymarsch‹ und ›Hiob‹, sind

weltberühmt. Und auch die Erzählungen des Sprachvirtuosen sind wahre Kleinode.

Der Wanderer zwischen den Welten erzählt darin vom Ringen der Menschen um ein lebenswertes Dasein in Zeiten des Untergangs. Immer wieder stellt sich für seine Protagonisten die Frage nach persönlicher Schuld, Wahrheit und Gerechtigkeit. Aber der Autor zeigt in seinen Geschichten vor allem auch die desaströsen Einflüsse einer Gesellschaft, die vom Verlust aller Werte gezeichnet is

AUTHOR BIO
Joseph Roth wurde am 2. September 1894 in Brody in Galizien geboren. Er studierte Germanistik und Philosophie in Lemberg und Wien, meldete sich 1916 zum Kriegsdienst und geriet während des Krieges in russische Gefangenschaft. Ab 1919 arbeitete Roth als Journalist in Wien, ab 1921 in Berlin. Er schrieb für diverse Blätter, vor allem für die ›Frankfurter Zeitung‹. Ab 1923 veröffentlichte er Erzählungen und Romane. Im Januar 1933 emigrierte er nach Paris. Joseph Roth starb am 27. Mai 1939 in Paris.
BOOK DETAILS
EDITION
© 2014
TYPE
eBook
ISBN
9783423420112
LANGUAGE
German
PAGES
192
KEYWORDS
Der Leviathan, Der Vorzugsschüler, deutschsprachige Literatur, Die Büste des Kaisers, Klassiker, Kurzgeschichten, Novellen, Stationschef Fallmerayer
MOJOS
Is this book important to you?
Be the first to give mojo to it!
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!