Matthias Keidtel

Ein Mann wie Holm

Fiction
0 Ratings
ebook
INFO
REVIEWS
HIGHLIGHTS
DISCUSSIONS
SUMMARY
Holm wusste überhaupt sehr wenig über das Freizeitverhalten seiner Altersgenossen. Seit dem Ende seiner Schulzeit hatte er kaum noch mit ihnen zu tun gehabt. Was taten diese Menschen nach Einbruch der Dunkelheit?Holm ist Ende 30, lebt bei seiner Tante, die eine Vorliebe für Eierlikör hat, und war noch nie mit einer Frau zusammen. Vielleicht ist das nicht normal, aber ein Mann wie Holm braucht auch keine Abenteuer. Schließlich ist es aufregend genug, auf der Suche nach Toilettenpapier die Abteilung für Intimpflege eines Supermarktes zu durchforsten. Aber dann lernt Holm eine Frau kennen und das ist schon für normale Menschen ein Ereignis, das zu Komplikationen führen kann. Ist es Liebe? Und wenn ja, woran erkennt man das?»Der ewige Muttersohn, die Generation Praktikum, die Unfähigkeit, Sexualität zu leben eine gelungene Humoreske!« arteJetzt als eBook: Ein Mann wie Holm von Matthias Keidtel. dotbooks der eBook-Verlag.
AUTHOR BIO
Matthias Keidtel wurde 1967 in Itzehoe in Schleswig-Holstein geboren und wuchs im Iran und in Japan auf. Er studierte Germanistik und Geschichte an der Freien Universität Berlin. Nach ersten Veröffentlichungen machte Matthias Keidtel das Schreiben 1998 zum Hauptberuf. Mit seiner Familie lebt er heute in Berlin-Kreuzberg. Bei dotbooks erschienen bereits Matthias Keidtels Romane „Ein Mann wie Holm" und „Das Leben geht weiter".
BOOK DETAILS
PUBLISHER
EDITION
©2013
TYPE
eBook
ISBN
9783955205263
LANGUAGE
German
PAGES
352
KEYWORDS
Erwachsenwerden, Generation Praktikum, Liebe, Popliteratur, Probleme, Student, Versager
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!
HIGHLIGHTS
There have been no highlights in this book yet...
Start reading and highlighting your favourite parts now!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!