mojoreads
Community
!
Eintagswesen
Lars Noren

Eintagswesen

!
0 Ratings
!Paperback
!
Want to Read
!
Reading
!
Read
!
INFO
!
MOJOS
!
REVIEWS
SUMMARY
Das Abendessen ist beendet, das Gespräch kommt in Gang. Drei Paare sitzen sich gegenüber, Frauen und Männer, die über ihr Jetzt befinden, als ließe es sich anhalten, als könnte man ihm entweichen. Draußen, vor dem Haus, wirft sich ein Dobermann unermüdlich gegen das Netz seines Geheges, und drinnen, im Haus, springen sechs Menschen gegen das Gitter ihres Käfigs an, in den sie sich im Lauf der Jahre haben einsperren lassen. Nach 1968 haben sie alle - mehr oder weniger - Karriere gemacht, heute, 1986, sind sie beruflich und gesellschaftlich etabliert. Hinter ihnen liegt: eine Kette von Enttäuschungen, von Verlusten vor allem privater Natur. Die »Erfolge«, die sie hatten, sind groß, aber es zeigt sich, daß sie ihren Preis haben.
AUTHOR BIO
Angelika Gundlach, geboren 1950 in Hamburg, lebt als freie Übersetzerin in Frankfurt am Main. Sie überträgt Texte aus dem Schwedischen, Dänischen, Norwegischen, Französischen und Englischen ins Deutsche.

BOOK DETAILS

EDITION
17.04.1989
TYPE
Paperback
ISBN
9783518401538
LANGUAGE
German
PAGES
210
KEYWORDS
Veränderung, Lars Norén, Selbstgefälligkeit, Eintagswesen, Paare, Altachtundsechziger, Schweden, Establishment, Selbstbespiegelung, 20. Jahrhundert
MOJOS
!
Does this book have mojo?
Let others know why they should read it!
REVIEWS
!
Be the first to write a review!
This might be a once in a lifetime opportunity ;)
German
  
English
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook