CookbooksFamily & PartnershipLifecoaching
0 Ratings
INFO
REVIEWS
HIGHLIGHTS
DISCUSSIONS
SUMMARY
Für alle LiebendenNicht selten vergessen wir, dass Liebe Orientierung am Du, am Anderen bedeutet. Dieses wechselseitige Glück ist Grundbedingung erfüllten Lebens. Elisabeth Lukas, die große und erfahrene Therapeutin, öffnet mit einfühlsamen, leicht zugänglichen Texten die Augen für die vielen Facetten der Liebe. Immer ausgerichtet auf konkrete Lebensfragen wird neben der Liebe zwischen Partnern auch die Liebe in der Familie, unter Geschwistern, die Mutterliebe und Liebe als Basis unseres Menschseins überhaupt thematisiert. Durch die Deutung literarischer Kostbarkeiten – heilende Geschichten u.a. von Paul Alverdes, Viktor E. Frankl, den Gebrüdern Grimm, Leo Leoni, Anthony de Mello, Iwan Turgenjew und Oscar Wilde – ermutigt dieses mit zauberhaften Tuschezeichnungen versehene Buch seine Leser/innen, auf ihre Liebesfähigkeit zu setzen.
AUTHOR BIO
Dr. Elisabeth Lukas, geb. 1942, ist approbierte Psychotherapeutin und Viktor E. Frankls bekannteste Nachfolgerin. Vorträge an mehr als 50 Universitäten und Bücher in 16 Sprachen. Ausgezeichnet mit dem großen Preis des Viktor-Frankl-Fonds der Stadt Wien.
BOOK DETAILS
PUBLISHER
EDITION
© 2011
TYPE
eBook
ISBN
9783641067861
LANGUAGE
German
PAGES
-
KEYWORDS
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!
HIGHLIGHTS
There have been no highlights in this book yet...
Start reading and highlighting your favourite parts now!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!