Frank Allan

Frank Allan 014: Frank Allans Sieg über den Meisterboxer

FictionCrime
0 Ratings
Want to Read
Reading
Read
INFO
MOJOS
REVIEWS
DISCUSSIONS
SUMMARY
In den Zwanzigerjahren des 20. Jahrhunderts zählten die Kriminalromane um den Sportsmann "Frank Allan" (mit bürgerlichem Namen Bob Harris) zum beliebtesten Lesestoff der Literaturgattung Kriminalroman. Eine Umfrage von 1930 listete die Serie gar ganz vorne in der Beliebtheit bei jugendlichen Lesern. Insgesamt schrieben über 50 Autoren anonym an den 612 Heften der "Kleinbandserie" (1920-1932) und 55 Heften der "Großbandserie" (1930-1932). In dieser Reihe erscheinen die Romane der "Großbandserie" - die Romane der "Kleinbandserie" erscheinen in einer separaten Reihe in unserem Verlag. Die Romanhefte der Serie "Frank Allan" erscheinen jetzt in einer leicht bearbeiteten (eher: restaurierten) Neuausgabe. Vor allem wurden Rechtschreib-, Interpunktions und Grammatikfehler der Originalausgabe korrigiert sowie Ausdrücke, die heutzutage mißverständlich erscheinen, geändert. Zudem wurden die Romane in eine gemäßigte Version der Rechtschreibungsreform von 2006 umgesetzt. Für den Leser, der das altertümliche Flair weitergehend erleben möchte, ist eine zweite Fassung in alter Rechtschreibung (bis 2000) ebenfalls im eBook enthalten. Alle vier Wochen erscheint ein weiterer Roman aus dieser Serie.
BOOK DETAILS
PUBLISHER
EDITION
© 2016
TYPE
eBook
ISBN
9783961063147
LANGUAGE
German
PAGES
-
KEYWORDS
Frank Allan, Kriminalroman, Romanheft, Vorkrieg
MOJOS
Is this book important to you?
Be the first to give mojo to it!
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!