Susan Grant

Gaslicht 35 - Gruselroman

FictionFantasyCrime
0 Ratings
Want to Read
Reading
Read
INFO
MOJOS
REVIEWS
DISCUSSIONS
SUMMARY
Um Mitternacht finden die kühnsten, leidenschaftlichsten Stories ihren Höhepunkt. Nervenkitzel, der unter die Haut geht und dabei immer die romantischen Gefühle der Leser/innen anspricht.In der Nacht hatte ich wieder einen Alptraum. Eine Stimme rief mich. War es die Stimme Tante Claires? Ich mußte nach ihr suchen. Draußen war es so dunkel, daß ich kaum etwas sehen konnte. Hin und wieder funkelte der Mond wie ein grelles Auge aus Neonlicht durch Wolkenfetzen. Ich zitterte im kalten Hauch des Sturms wie ein Blatt im Wind. Das Donnern der Brandung dröhnte mir in den Ohren. Und wieder dieser Schrei: »Meggy, Meggy!« Ich taumelte, stürzte. Brennender Schmerz brachte mich zur Besinnung. Jemand umkrallte meine Schultern und schüttelte mich mit aller Kraft. Und plötzlich wußte ich, daß es kein Traum war»Wir haben es bald geschafft!« Rex Bradley, mein Mann, drehte sich flüchtig zu mir um. Er lachte. Eine dunkle Haarsträhne hing ihm verwegen in die Stirn. »Halt dich gut fest, Liebling! Jetzt wird es ein wenig turbulent.«
BOOK DETAILS
EDITION
-
TYPE
eBook
ISBN
9783740912086
LANGUAGE
-
PAGES
-
KEYWORDS
MOJOS
Is this book important to you?
Be the first to give mojo to it!
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!