Antonije Zalica

Gelber Schnee

0 Ratings
Want to Read
Reading
Read
INFO
MOJOS
REVIEWS
SUMMARY
Der Erzähler erlebt die 1992 beginnende Belagerung und Zerstörung seiner Stadt. Eine Theatergruppe inszeniert Romeo und Julia, während Granaten einschlagen und Heckenschützen feuern. Das Buch erschien 1995 im Verlag des unabhängigen Belgrader Senders Radio B92 unter dem Titel "Die Spur der Drachenpranke". So hießen im Volksmund die schräg verlaufenden Einschläge der Granaten, die später mit roter Farbe ausgegossen wurden. Unser Titel entspricht der niederländischen Ausgabe.
AUTHOR BIO
Antonije Zalica wurde 1959 in Sarajevo geboren. Seit 1992 war er Dramaturg am Theater und Programmmanager beim Fernsehen. Er beteiligte sich Projekten von SaGa, einer Künstlervereinigung, die mitten im Krieg ein Kulturprogramm gestaltete, und drehte Dokumentarfilme, für die er Preise erhielt. Im Dezember 1994 entschied er sich für Amsterdam, wo er seither mit seiner Familie lebt.
BOOK DETAILS
EDITION
© 2001
TYPE
Hardcover
ISBN
9783924652296
LANGUAGE
Croatian
PAGES
229
KEYWORDS
MOJOS
Is this book important to you?
Be the first to give mojo to it!
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!