Lisa Harmann, Caroline Rosales

Ich glaub, mich tritt ein Kind!

3/5
1 Rating
Want to Read
Reading
Read
INFO
MOJOS
REVIEWS
DISCUSSIONS
SUMMARY

Da hast du Sex in the City und dann wird da echt ein Baby draus!


Es gibt zahlreiche Schwangerschaftsratgeber, Hebammen-Sprechstunden und Arzttermine in den neun Monaten bis zur Geburt. NUR: Niemand beantwortet die wichtigen Fragen wirklich adäquat. Bis jetzt! Caro, schwanger, bittet Lisa, dreifache Mutter, zum Rapport. Denn werdende Mütter wie Caro haben auch die Sorge, ihr Leben könne nach der Geburt vorbei sein. Dabei fängt es auf gewisse Weise ja erst an ...

Es geht hier nicht nur um die Schwangerschaft selbst, sondern das große Ganze: Was kommt da auf mich zu? Dieses Buch beschreibt den Seiltanz der Gefühle zwischen Vorfreude und Panik und kommt zu dem Schluss: Das Leben wird anders! Das heißt aber nicht, dass es weniger aufregend wird.

AUTHOR BIO

Lisa Harmann, Jahrgang 1982, freie Journalistin, studiert Medienkommunikation und Journalismus in Köln, volontierte an der Journalistenschule Axel Springer in Berlin, arbeitete frei für B.Z., Welt Online und Berliner Morgenpost, heute hauptsächlich für babilu. 2006 kam ihre Tochter zur Welt, 2008 die Zwillingsjungen. Mit Mann und Kindern lebt sie bei Köln.

BOOK DETAILS
EDITION
© 2013
TYPE
eBook
ISBN
9783423416375
LANGUAGE
German
PAGES
224
KEYWORDS
ebook, Liebe, Sachbuch
MOJOS
Is this book important to you?
Be the first to give mojo to it!
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!