Cordula Neuhaus

Lass mich, doch verlass mich nicht

LifecoachingPsychology
INFO
REVIEWS
HIGHLIGHTS
DISCUSSIONS
SUMMARY
»ADHS ist beinahe zu einer Art Leitsyndrom unserer Zeit geworden.« Psychologie heute

Als Kinder nannte man sie »Zappelphilipp« oder »Träumer«; als Erwachsene leiden sie noch immer unter massiven Problemen, die auf ADHS, das Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom (mit und ohne Hyper-aktivität), zurückzuführen sind. Denn dass sich dieses Syndrom mit dem Erwachsenwerden nicht verliert, ist mittlerweile nachgewiesen. Cordula Neuhaus, eine der engagiertesten ADHS-Therapeutinnen Deutschlands, widmet sich erstmals einem der schmerzhaftesten Problembereiche von ADHS-Betroffenen: Partnerschaft und Beziehungen.

Einfühlsam beschreibt sie, wie deren Impulsivität, Verspieltheit, Stimmungstiefs, Eifersucht und Chaos Beziehungen belasten und allzu oft zu Trennungen führen – ebenso wie der eigenwillige Umgang mit Nähe und Distanz: Sie sind leicht entflammt, fühlen sich jedoch ebenso leicht bedrängt oder abgelehnt. Dieses Buch gibt allen Betroffenen konkrete Hilfsmittel für eine entspanntere Kommunikation an die Hand und ermutigt zu einem fröhlichen

»Dennoch«. Denn ADHS-Partnerschaften können gelingen – mit Geduld, Einfühlung und etwas, was ADHS-Betroffene von jeher auszeichnet: einer großen Portion Humor.
AUTHOR BIO
Cordula Neuhaus, Psychologin und Verhaltenstherapeutin, arbeitet seit vielen Jahren mit ADHS-Betroffenen und ist als Dozentin und Supervisorin in der Weiterbildung tätig. Sie ist als ADHS-Kapazität international anerkannt. Von ihr sind unter anderem erschienen: ›Das hyperaktive Kind und seine Probleme‹ und ›Hyperaktive Jugendliche und ihre Probleme‹.
BOOK DETAILS
EDITION
© 2010
TYPE
eBook
ISBN
9783423404488
LANGUAGE
German
PAGES
304
KEYWORDS
Beziehung, Lebenshilfe, Sexualität
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!
HIGHLIGHTS
There have been no highlights in this book yet...
Start reading and highlighting your favourite parts now!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!