INFO
REVIEWS
HIGHLIGHTS
DISCUSSIONS
SUMMARY

Deutscher Jugendliteraturpreis 2006


Eine Geschichte über Liebe und Hass - und alles, was dazwischen liegt.

Im Rückblick schreibt Caitlin die Geschichte des letzten Sommers auf – des Sommers, in dem Lucas auf ihre Insel kam und in dem die Welt ihrer Kindheit zerbrach. Während sie selbst vom ersten Moment an fasziniert ist von jenem Fremden, der schön ist und geheimnisvoll, von nirgendwoher zu kommen scheint und sich jeder Einordnung entzieht, reagieren die meisten Inselbewohner misstrauisch und vorurteilsvoll. Caitlin freundet sich mit Lucas an und beginnt sich sogar in ihn zu verlieben.

Zugleich muss sie miterleben, wie ihm die Erwachsenen alle krummen Dinger in die Schuhe schieben wollen, die in der Gegend passieren, und wie die tonangebende Jugendclique ihn verspottet und verfolgt. Auch Caitlin selbst zieht nun Hass auf sich und gerät in Gefahr. Und es kommt immer schlimmer: Eben noch galt Lucas schlicht als unerwünschter Herumtreiber, dann unterstellt man ihm, er habe ein kleines Mädchen belästigt, das er in Wirklichkeit vorm Ertrinken gerettet hat. Als auf der Insel eine junge Frau ermordet in den Dünen gefunden wird, ist für Caitlin erschütternd klar, was passieren wird. Hat sie eine Chance, Lucas vor der gnadenlosen Hetzjagd zu schützen, die nun beginnt?

Ausgezeichnet mit dem Buxtehuder Bullen

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2006 (Jugendjury)

Nominiert für den Gustav-Heinemann-Friedenspreis

Auf der Empfehlungsliste der Besten 7 (Deutschlandfunk/Focus) im Juni 2005

Eule des Monats Juli 2005, verliehen vom Bulletin für Kinder- und Jugendliteratur

AUTHOR BIO

Kevin Brooks, geboren 1959, wuchs in einem kleinen Ort namens Pinhoe in der Nähe von Exeter/Südengland auf. Er studierte in Birmingham und London. Sein Geld verdiente er lange Zeit mit Gelegenheitsjobs. Seit dem überwältigenden Erfolg seines Debütromans ›Martyn Pig‹ ist er freier Schriftsteller.

Für seine Arbeiten wurde er mit renommierten Preisen ausgezeichnet, u.a mehrfach mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis sowie der Carnegie Medal für "Bunker Diary". Seit einiger Zeit schreibt er auch Kriminalromane für Erwachsene.

BOOK DETAILS
EDITION
© 2011
TYPE
eBook
ISBN
9783423410533
LANGUAGE
German
PAGES
448
KEYWORDS
Außenseiter, Coming of Age, Deutscher Jugendliteraturpreis, ebook, Erwachsenwerden, Fremdsein, junior, Liebesgeschichte, Literatur, Vorurteile
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!
HIGHLIGHTS
There have been no highlights in this book yet...
Start reading and highlighting your favourite parts now!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!