Want to Read
Reading
Read
INFO
MOJOS
REVIEWS
DISCUSSIONS
SUMMARY

Dickens dritter großer Entwicklungsroman

In Charles Dickens’ drittem Roman führt

der junge Nikolaus Nickleby einen erbitterten

Kampf gegen soziale Ungerechtigkeit und

ausbeuterische Machenschaften. Selten schildert

ein Meisterwerk der Weltliteratur so spannend,

liebevoll und kritisch die Entwicklung und

den Überlebenskampf eines jungen Mannes.

In einer von Profitgier und Heuchelei beherrschten

Welt scheinen Helden wie Nikolaus

Nickleby die letzte Hoffnung zu sein – nicht

nur in Zeiten des Manchester-Kapitalismus.

AUTHOR BIO
Charles Dickens, geboren am 7. Februar 1812 in Landport, arbeitete 1824, während der Schuldhaft des Vaters, in einer Schuhwichsfabrik. Nach der Lehrzeit in einer Anwaltskanzlei war er Prozess-Stenograph und Journalist. Erste Erzählungen erschienenen ab 1833, ab 1836 hatten sie außergewöhnlich großen Erfolg. Dickens war Herausgeber verschiedener Zeitschriften und Autor zahleicher Romane und Erzählungen, die ein realistisches Bild der Erfahrungswelt seiner Zeitgenossen, insbesondere der Mittel- und Unterschicht zeichneten. Dickens starb am 9. Juni 1870 in Rochester.
BOOK DETAILS
EDITION
© 2011
TYPE
eBook
ISBN
9783423409841
LANGUAGE
German
PAGES
1072
KEYWORDS
Dickens, ebook, Klassik
MOJOS
Is this book important to you?
Be the first to give mojo to it!
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!