Charles Dickens

Nikolas Nickleby

Fiction
INFO
REVIEWS
HIGHLIGHTS
DISCUSSIONS
SUMMARY

Dickens dritter großer Entwicklungsroman

In Charles Dickens’ drittem Roman führt

der junge Nikolaus Nickleby einen erbitterten

Kampf gegen soziale Ungerechtigkeit und

ausbeuterische Machenschaften. Selten schildert

ein Meisterwerk der Weltliteratur so spannend,

liebevoll und kritisch die Entwicklung und

den Überlebenskampf eines jungen Mannes.

In einer von Profitgier und Heuchelei beherrschten

Welt scheinen Helden wie Nikolaus

Nickleby die letzte Hoffnung zu sein – nicht

nur in Zeiten des Manchester-Kapitalismus.

AUTHOR BIO
Charles Dickens (1812-1870) zählt zu den größten englischen Schriftstellern und gilt als Begründer des sozialen Romans. Selbst in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen, schilderte er die Not der Arbeiter und das Kriminellenmilieu des 19. Jahrhunderts in seinen Romanen <em>David Copperfield</em> und <em>Oliver Twist</em>, die ihn weltberühmt machten.
BOOK DETAILS
EDITION
© 2011
TYPE
eBook
ISBN
9783423409841
LANGUAGE
German
PAGES
1072
KEYWORDS
Dickens, ebook, Klassik
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!
HIGHLIGHTS
There have been no highlights in this book yet...
Start reading and highlighting your favourite parts now!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!