Tine Wittler

Parallelwelt

Fiction
0 Ratings
ebook
INFO
REVIEWS
HIGHLIGHTS
DISCUSSIONS
SUMMARY
Ihr Personalausweis läuft in fünf Monaten ab, sagte die Frau. Wie schön, denke ich, dann habe ich ja noch fünf Monate Zeit, um auszuwandern und mir irgendwo anders ein neues Leben zu suchen.Was passiert, wenn aus der Überholspur unerwartet eine Tempo-30-Zone wird? Marnie ist es gewohnt, ordentlich Gas zu geben. Doch dann wird die Karrierefrau gefeuert und landet in einer seltsamen Parallelwelt, in der statt dem Power-Business-Lunch ein Besuch beim Arbeitsamt und der Arbeitslos für Anfänger-Kurs im Terminkalender steht. Diese unerwartete Begegnung mit der grauen Realität könnte manchen in die Knie zwingen. Aber nicht Marnie denn die ist nicht bereit, sich das Steuer aus der Hand nehmen zu lassen!Ein Roman darüber, was alles passieren kann, wenn scheinbar nichts mehr geht und ein vergnügtes Mutmachbuch für alle Regentage des Lebens: Sympathisch, unaufgeregt und unterhaltsam!" BrigitteJetzt als eBook: Parallelwelt von Tine Wittler. dotbooks der eBook-Verlag.
AUTHOR BIO
Tine Wittler, geboren 1973, studierte Kultur- und Kommunikationswissenschaften, bevor sie als Redakteurin und TV-Moderatorin arbeitete; ihre Erfolgssendung „Einsatz in vier Wänden“ wurde mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Sie ist auch als Roman- und Sachbuchautorin, Wirtin, Modemacherin und Filmproduzentin erfolgreich. „Wer schön sein will, muss reisen“, der erste Dokumentarfilm ihrer Filmproduktion prallefilm, schaffte es auf Anhieb in die Kinos. Mit ihrer Bewegung „ReBelles“ setzt sie sich außerdem für vermehrte Körperakzeptanz und -vielfalt ein. Tine Wittler lebt in Hamburg. Bei dotbooks veröffentlichte Tine Wittler ihre Romane „Parallelwelt“, „Irgendwas is immer“ und „Wir wär’n dann so weit“. Mehr Informationen über Tine Wittlers Bar „Parallelwelt“ in Hamburg finden Sie hier: http://www.parallelwe.lt Wer wie Tine Wittler keine „90-60-90“-Maße hat und trotzdem Spaß an Mode haben will, klickt hier: http://www.kingsizequeens.de Informationen über Tine Wittlers Dokumentarfilm „Wer schön sein will, muss reisen“ finden Sie auf der Website www.mussreisen.de, alles Wissenswerte über ihre aus diesem Projekt entstandene Bewegung „ReBelles“ unter www.rebelles.de.
BOOK DETAILS
PUBLISHER
EDITION
©2012
TYPE
eBook
ISBN
9783955203771
LANGUAGE
German
PAGES
301
KEYWORDS
Arbeitslosigkeit, Bar, Frauen, Frauenunterhaltung, Humor, Kneipe, Parallelwelt, Regentage, Selbstverwirklichung, Tine Wittler
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!
HIGHLIGHTS
There have been no highlights in this book yet...
Start reading and highlighting your favourite parts now!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!