Christa Canetta

Schottische Disteln

FictionRomance
INFO
REVIEWS
HIGHLIGHTS
DISCUSSIONS
SUMMARY
„Seine Augen waren von einem intensiven Blau, und sein volles blondes Haar fiel ihm jungenhaft und struppig ins Gesicht, als er den Hut abnahm und mit beiden Händen hindurchfuhr.“ Jedes Jahr im August macht der wohlhabende Industrielle Laird Ryan McGregor Urlaub vom Ich und lebt für einige Wochen als einfacher Schäfer unerkannt in den Highlands. Auf einem Markt lernt er die Fotografin Andrea kennen, die nicht weiß, mit wem sie es in Wirklichkeit zu tun hat. Die beiden verlieben sich, doch bevor sie sich näher kommen können, kreuzen ein mysteriöser Schafstöter und eine verschmähte Frau, die sich an Ryan rächen will, ihren Weg. Werden sie trotzdem zueinander finden? Die Geschichte einer besonderen Liebe vor bildschönen Landschaften! Jetzt als eBook: „Schottische Disteln“ von Christa Canetta. dotbooks – der eBook-Verlag.
AUTHOR BIO
Christa Canetta ist das Pseudonym der deutschen Journalistin und Autorin Christa Kanitz. Sie studierte Psychologie und lebte zeitweilig in der Schweiz und Italien, bis sie sich in Hamburg niederließ. Sie arbeitete für den Südwestfunk und bei den Lübecker Nachrichten; seit 2001 schreibt sie historische Romane und Liebesromane. Von Christa Canetta erschienen bei dotbooks bereits „Das Leuchten der schottischen Wälder“, „Schottische Engel“, „Schottische Disteln“, „Die Heideärztin“, „Die Heideärztin unter dem Kreuz des Südens“ und „Der Tanz der Flamingos“.
BOOK DETAILS
PUBLISHER
EDITION
©2013
TYPE
eBook
ISBN
9783955204716
LANGUAGE
German
PAGES
368
KEYWORDS
Frauen, Gefühl, Herz, Liebe, Romantik, Schottland, Sehnsucht
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!
HIGHLIGHTS
There have been no highlights in this book yet...
Start reading and highlighting your favourite parts now!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!