Klaus Wanninger

Schwaben-Rache / Schwaben-Messe / Schwaben-Wut

Crime
0 Ratings
Want to Read
Reading
Read
INFO
MOJOS
REVIEWS
DISCUSSIONS
SUMMARY
Schwaben-Rache: Private Racheaktion oder grüner Terror? Reiner Breuninger, Vorsitzender eines großen Autoclubs, wird überfallen und eine qualvolle Nacht lang in der Nische eines stark befahrenen Stuttgarter Autotunnels festgehalten. In einem Bekennerbrief kündigen die Täter weitere Aktionen an. Den Fahndern des Landeskriminalamtes bleibt nicht viel Zeit, die Hintergründe aufzudecken, da das Verbrechen bereits zwei Tage später eine Fortsetzung findet: In einem Dorf unweit von Stuttgart werden zwei Männer gekidnappt und am Rande einer stark befahrenen Bundesstrasse festgebunden. Im kleinen Lauberg stoßen Kommissar Braig und seine Kollegin Neundorf auf ein kompliziertes Geflecht verfeindeter Familien, die alle nur darauf zu brennen scheinen, seit langem schwelende Rachgelüste in die Tat umzusetzen. Schwaben-Messe: Die Landesregierung plant, auf den fruchtbaren Filderböden südlich von Stuttgart zusätzlich zu dem Flughafen jetzt auch noch eine neue Messe zu bauen. Die Bauern wehren sich. Die Regierung droht mit Enteignung. Plötzlich liegt ein Toter auf den Krautäckern neben dem Flughafen. Ein Toter, der anscheinend viel mit den Plänen der Regierung zu tun hatte. Kam er den Kritikern der Messe in die Quere? Welche Rolle spielt die als fanatische Gegnerin des Großprojektes bekannte Landwirtin Gabriele Krauter, auf deren Bauernhof in schwülen Sommernächten angeblich schwarze Messen gefeiert werden? Wieder nehmen Kommissarin Neundorf und Kollege Braig die Ermittlungen auf und stoßen auf dubiose Machenschaften einheimischer Politiker.
BOOK DETAILS
EDITION
© 2016
TYPE
eBook
ISBN
9783954413539
LANGUAGE
German
PAGES
-
KEYWORDS
braig, Bundle, krimi, neundorf, schwaben
MOJOS
Is this book important to you?
Be the first to give mojo to it!
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!