mojoreads
Community
Semiosis
Sue Burke

Semiosis

!
5/5
2 Ratings
!Hardcover
!
Want to Read
!
Reading
!
Read
!
INFO
!
MOJOS
!
REVIEWS
SUMMARY
A Novel. Colonists from Earth wanted the perfect home, but theyll have to survive on the one they found. They dont realise another life form watches... and waits.
AUTHOR BIO
No Bio Available

BOOK DETAILS

EDITION
15.02.2018
TYPE
Hardcover
ISBN
9780765391353
LANGUAGE
English
PAGES
336
MOJOS
!
Does this book have mojo?
Let others know why they should read it!
REVIEWS
Reviewed by Geistesgift
adausacker
Wenn die Wissenschaft, die N. K. Jemisins Broken Earth Trilogie zur Science Fiction macht, Geologie ist, ist es bei Semiosis Botanik und Soziologie und damit trifft Sue Burke bei mir genau ins Schwarze. Das Buch beginnt mit einem sehr traditionellen SciFi-Setting einer neuen menschlichen Kolonie auf einem ihnen fremden Planeten. Die Technik, welche die Menschen dorthin gebracht hat, gerät allerdings sowohl für die Bewohner'innen von Pax als auch für die Leser'innen schnell in Vergessenheit. Die Geschichte umspannt etwas mehr als das erste Jahrhundert der Siedlung und man begleitet die Pazifisten, die stets darum ringen, ihrem Namen gerecht zu werden, bis in die siebte Generation. Bereits der ersten Generation ist bewusst, dass sie nicht die einzige intelligente Spezies auf Pax sind und der Umgang mit den anderen zieht sich als Konflikt durch das gesamte Buch. Jedes Kapitel ist aus der Perspektive einer anderen Person geschrieben, deren Stimme und Sicht distinkt und einzigartig ist. Semiosis is kurzweilig, spannend und bleibt unvorhersehbar. Fragen nach der Abwägung von Überleben und Moral, Absicht und Umsetzung, Hoffnung und Enttäuschung bilden den thematischen Kern der Geschichte. Macht Spaß und nachdenklich und ist damit genau das, wofür ich SciFi lese.
7 Wows
German
  
English
mojoreads Instamojoreads Twittermojoreads Facebook