Lars Rambe

Solo für den Tod

FictionCrimeThriller
0 Ratings
INFO
REVIEWS
HIGHLIGHTS
DISCUSSIONS
SUMMARY

Schwedischer Sommermord


Strängnäs steht kopf – ein internationales Jazzfestival sorgt für Partylaune in dem beschaulichen Städtchen am Mälarsee. Die Polizei ist mit den Sicherheitsvorkehrungen, Journalist Fredrik Gransjö mit der Berichterstattung vollauf beschäftigt. Da bricht ein Schwerverbrecher aus dem nahegelegenen Gefängnis aus, ein brutaler Banküberfall fordert Todesopfer, ein berühmter Jazzmusiker wird angeschossen. Die Feststimmung kippt jäh, Polizei und Presse sind ebenso schockiert wie ratlos. Stehen alle diese Vorfälle in einem Zusammenhang? Und welche Rolle spielt die Bankangestellte Sanna Friborg?

AUTHOR BIO

Lars Rambe geboren 1968, ist Rechtsanwalt und lebt mit seiner Familie in Strängnäs bei Stockholm. Dieser Ort regte ihn bereits zu seinem ersten Kriminalroman 'Die Spur auf dem Steg (dtv 21189) an, der ein großer Erfolg wurde.

BOOK DETAILS
EDITION
© 2016
TYPE
eBook
ISBN
9783423413695
LANGUAGE
German
PAGES
432
KEYWORDS
ebook, Krimis aus Skandinavien, Unterhaltung
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!
HIGHLIGHTS
There have been no highlights in this book yet...
Start reading and highlighting your favourite parts now!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!