Marta Donato

Tod am Gardasee

FictionContemporary literatureCrimeThriller
Belongs to series Italien- und Bayern-Krimi
0 Ratings
Want to Read
Reading
Read
INFO
MOJOS
REVIEWS
DISCUSSIONS
SUMMARY
Sengende Sonne am See. Schüsse. Ein Körper klatscht ins Wasser. Mit der Ruhe ist es vorbei. Matthias Holzinger, Bürgermeister einer Chiemsee-Gemeinde, wird am Ufer des Gardasees jäh aus dem Leben gerissen. Die Kommissare aus Verona und Traunstein stoßen auf ein Netz aus Korruption, Immobilienschwindel und Rivalität bei den Opernfestspielen der Arena di Verona. Als die Ermittlungen diesseits und jenseits der Alpen vorankommen, fallen wieder Schüsse ... Künstler, Politiker und eine der Musik verfallene Brauerei-Besitzerin – die Gier nach Erfolg, Einfluss und Liebe macht aus ihnen Täter und Opfer zugleich. Ein Krimi, der Blicke hinter die Kulissen der „besseren Gesellschaft" wirft. Ein listiges Verwirrspiel in zwei herrlichen Urlaubsregionen - für alle, die schon immer geahnt haben, dass hinter der Idylle Abgründe lauern.
AUTHOR BIO
Marta Donato ist Kunsthistorikerin, und arbeitet seit vielen Jahren für ein Münchner Medienunternehmen. Ihren Urlaub verbringt sie fast ausschließlich in Italien. Verschiedenste Regionen und wunderbare Städte, ob im Norden oder im Süden des Landes, hat sie inzwischen kennen und lieben gelernt. Als Hobbyköchin holt sie Bella Italia mit Pasta, Vino e Dolce für die Familie und Freunde zu sich nach Hause.
BOOK DETAILS
EDITION
© 2016
TYPE
eBook
ISBN
9783944936239
LANGUAGE
German
PAGES
368
KEYWORDS
Aida, Arena di Verona, Bardolino, Bayern-Krimi, Breitwieser, Chiemgau, Chiemgau-Krimi, Chieming, Chiemsee, Fontanaro, Garda, Gardasee, Italien-Krimi, korrupte Politiker, Korruption
MOJOS
Is this book important to you?
Be the first to give mojo to it!
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!