Amelie Fried

Verborgene Laster

FictionContemporary literature
INFO
REVIEWS
HIGHLIGHTS
DISCUSSIONS
SUMMARY
Warum Katalogbestellungen zur Sucht werden können, wovon Männer und Frauen wirklich träumen, weshalb jede Frau wenigstens eine Feindin haben sollte, wie Käsekuchen gegen Wechseljahrsbeschwerden hilft, und ob Männer Ähnlichkeit mit Schimpansen haben... Über diese und andere Fragen schreibt Amelie Fried intelligent, witzig und mit einer gehörigen Portion Ironie.
AUTHOR BIO
Amelie Fried, Jahrgang 1958, wurde als TV-Moderatorin bekannt. Alle ihre Romane waren Bestseller. Traumfrau mit Nebenwirkungen, Am Anfang war der Seitensprung, Der Mann von nebenan, Liebes Leid und Lust und Rosannas Tochter wurden erfolgreiche Fernsehfilme. Für ihre Kinderbücher erhielt sie verschiedene Auszeichnungen, darunter den »Deutschen Jugendliteraturpreis«. Zusammen mit ihrem Mann Peter Probst schrieb sie den Sachbuch-Bestseller Verliebt, verlobt – verrückt?. Bei Heyne erschien zuletzt der Roman Ich fühle was, was du nicht fühlst. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in München.
BOOK DETAILS
PUBLISHER
EDITION
© 2016
TYPE
eBook
ISBN
9783641138073
LANGUAGE
German
PAGES
176
KEYWORDS
AmelieFried, Frau, Humor, Ironie, Kolumne, Persönliches, Schriftstellerin
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!
HIGHLIGHTS
There have been no highlights in this book yet...
Start reading and highlighting your favourite parts now!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!