Paul Grote

Verschwörung beim Heurigen

INFO
REVIEWS
HIGHLIGHTS
DISCUSSIONS
SUMMARY

Ein weiterer Weinkrimi


Der Mensch, der Wein - und das Böse.

Eine Lüge, eine zerrüttete Ehe und der tödliche Unfall der Winzerin Maria - oder war es Mord? Kein guter Start für den Urlaub am Neusiedler See. Dabei ist Carl Breitenbach, Mitglied des Stuttgarter Weinclubs, nur wegen Maria hier. Seine Frau Hanna, eine passionierte Surferin, rächt sich auf ihre Weise, und als Carl ins Visier der Polizei gerät, begreift er, dass er den Fall selbst lösen muss.

AUTHOR BIO
<p>Paul Grote berichtete f&uuml;nfzehn Jahre lang als Reporter f&uuml;r Presse und Rundfunk aus S&uuml;damerika. Seit 2003 lebt er als freier Autor in Berlin. Sein Gesp&uuml;r f&uuml;r Wein, sein Wissen und seine Erfahrungen spiegeln sich in allen seinen Krimis wider.</p>
BOOK DETAILS
EDITION
© 2009
TYPE
eBook
ISBN
9783423400114
LANGUAGE
German
PAGES
400
KEYWORDS
Beziehungsprobleme, Burgenland, deutschsprachige Kriminalromane, Krimis Deutschland, Neusiedler See, Surfen, Umweltschutz, Weinkrimi
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!
HIGHLIGHTS
There have been no highlights in this book yet...
Start reading and highlighting your favourite parts now!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!