Claus-Peter Lieckfeld

XXL-Leseprobe: Das Buch Haithabu

ThrillerHistorical novel
1/5
1 Rating
INFO
REVIEWS
HIGHLIGHTS
DISCUSSIONS
SUMMARY
«Ja, auf Schiffe verstehen sie sich, die Seeräuber, die Bluttrinker, die verfluchten!»Europa im 9. Jahrhundert: An den Küsten und großen Flüssen zittern die Menschen vor den Beutezügen der Wikinger. Herward, ursprünglich selbst ein Nachfahre der Nordmänner, wächst in der Stiftssiedlung Ramsolano auf. Als er eines Tages Mutter und Schwester an ...
AUTHOR BIO
Claus-Peter Lieckfeld, geboren 1948 und aufgewachsen in der Lüneburger Heide, ist Gründungsmitglied von Horst Sterns Umweltmagazin natur. Als freier Autor war er u.a. für das SZ-Magazin, GEO, Merian, Die Zeit und Die Woche tätig. Außerdem schrieb er Texte für Kabarett-Programme, u.a. für Scheibenwischer und für die Münchner Lach- und Schießgesellschaft. Bei dotbooks erschienen bereits Claus-Peter Lieckfelds historische Romane „Pater Spee. Anwalt der Hexen“, „Das Buch Haithabu“ und „Das Buch Glendalough“.
BOOK DETAILS
EDITION
© 2013
TYPE
eBook
ISBN
9783955209339
LANGUAGE
German
PAGES
162
KEYWORDS
Benediktiner, Chronik, ebooks, historisch, Historischer Roman, Mönch, Orden, Wikinger
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!
HIGHLIGHTS
There have been no highlights in this book yet...
Start reading and highlighting your favourite parts now!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!