E. L. Greiff

Zwölf Wasser Buch 1: Zu den Anfängen

Fantasy
Belongs to series 12-Wasser-Trilogie
INFO
REVIEWS
HIGHLIGHTS
DISCUSSIONS
SUMMARY

Der archaische Kampf zwischen Gut und Böse


Zwölf Quellen – zwölf große menschliche Tugenden: Auf dem Kontinent sind das Wasser und die Menschlichkeit untrennbar miteinander verbunden. Aber eine Bedrohung schwebt über der Welt, denn Quelle für Quelle versiegt. Ein Verlust, der zu gravierenden Veränderungen führt – für das Zusammenleben der Völker und für jeden einzelnen Menschen. Das Böse gewinnt an Macht …

AUTHOR BIO

E. L. Greiff, 1966 in Kapstadt geboren, lebt heute in den Niederlanden. Studium der Theaterwissenschaften und der Germanistik, anschließend zahlreiche freie Regiearbeiten. Neben der Autorentätigkeit arbeitet Greiff als freie Texterin für Agenturen und Unternehmen. Die Fantasy-Trilogie 'Zwölf Wasser' ist ihr Debüt als Romanautorin.

BOOK DETAILS
EDITION
© 2014
TYPE
eBook
ISBN
9783423414173
LANGUAGE
German
PAGES
608
KEYWORDS
Babu, Band 1, Fantasy, Fantasy-Epos, Felt, Freundschaft, High Fantasy, Menschlichkeit, Rache, Reva, Trilogie, Undae, Welsen, Zauberwelten
REVIEWS
There have been no reviews for this book yet...
Be the first one to write a review!
HIGHLIGHTS
There have been no highlights in this book yet...
Start reading and highlighting your favourite parts now!

DISCUSSIONS

There have been no discussions in this book yet...
Start reading and making comments to start a discussion!