mojoreads
Community
Ich habe dieses Buch als Geburtstagsgeschenk erhalten, und es stellte sich für mich als wahrer Pageturner heraus und wird wohl auch mein „Buch des Jahres“ in der jährlichen Büchervorstellungsrunde einer Silvesterfreizeit mit Freunden werden.
Allerdings sollte ich erwähnen, dass ich den zentralen Teil der Thematik aus eigenem Erleben kenne, ich habe von 80-85 an der Math-Mech (genau andersherum als beim Moskauer Pendant des Buches) im damaligen Leningrad studiert und für die Diplomarbeit die Hilfe einer ESER 1055 (oder war es eine 1045?) genutzt (wie mir erst später klar wurde, nichts anderes als das IBM System/370). Das im Buch auf Seite 28 erwähnte Videospiel „Nu Pogodi“ hatte ich dem damals zehnjährigen kleinen Bruder meiner Frau als Geschenk mitgebracht, und etliche weitere Dinge waren mir sofort wieder vertraut. Ich frage mich allerdings, woher der Autor derart detaillierte Kenntnisse der damaligen Zeit hat, war er doch beim Zusammenbruch der Sowjetunion gerade mal 14 Jahre alt. Entweder haben ihn seine Eltern mit dergleichen Geschichten gesättigt, oder er hat wirklich extrem gründlich recherchiert.
Anyway, ich habe mich köstlich unterhalten und hätte das Buch am Stück gelesen, wären da nicht anderweitige Verpflichtungen gewesen und hätte ich nicht hin und wieder schlafen müssen. Top!
Dunkle Zahlen
Dunkle Zahlen
Matthias Senkel
!!!!!
3.67
!
!6 total
!!!!!
Rate this book
avg rating
Wow
Write a Comment

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin

© 2020 mojoreads

German
English