mojoreads
Community
Geben ist nehmen

Die Welt ist im Aufräum-Fieber! Na ja, nicht so ganz, denn der Hype rund um Magic Cleaning ist schon wieder abgeebbt, und ums Aufräumen geht es gar nicht wirklich. In dieser Rezension verrate ich euch, wie mir Marie Kondos Magic Cleaning gefallen hat, und ob es etwas gebracht hat, das ganze Ausmisten und Umsortieren und Neudenken.

Die ersten drei Dinge, die ich nach dem Lesen getan habe:

Bei Instagram angekündigt, dass ich jetzt aufräume
All meine Kleidung auf einen Haufen geworfen
All die Kleidung aus dem Keller geholt und dazu gepackt

Mein Eindruck zu Magic Cleaning:

In Magic Cleaning geht es um Aufräumen nach System. Genauer: Ums Ausmisten nach System! Kaum eine*r ist im letzten Jahr an Marie Kondo vorbei gekommen. Ob über die Netflix-Serie oder das Buch, fast jede*r weiß jetzt, wie man seine Wohnung entrümpelt. Und zwar nach Kategorien. Marie Kondo erklärt in ihrem Weltbestseller “Magic Cleanin”, wie es geht: Erst die Kleidung, dann die Bücher, Schriftstücke, Komono (also alles andere), und zum Schluss die Erinnerungsstücke. Es geht ums Loslassen-Lernen, ums Weniger-Besitzen, aber zugleich auch um Ordnungssystem und Feng Shui.

Kias vollständige Rezension findest du beim Buchensemble: https://www.buchensemble.de/magic-cleaning-rezension/
Magic Cleaning 1: Wie richtiges Aufräumen Ihr Leben verändert
Magic Cleaning 1: Wie richtiges Aufräumen Ihr Leben verändert
Marie Kondo
!!!!!
3.8
!
!5 total
!!!!!
Rate this book
avg rating
2 Wows
Write a Comment

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin

© 2020 mojoreads

German
English