mojoreads
Community
Ich habe die Dilogie nun beendet und bin immer noch hin und weg! Der Schreibstil von Jennifer Benkau war wieder einmal wunderbar. Es hat sich für mich angefühlt, als ob ich komplett in die Geschichte versunken wäre. Ich war mit Mailin in Lyaskye! Glaubt es mir oder nicht! Und das nur aufgrund des bildhaften Schreibstiles, der sich dazu noch locker flockig lesen lässt. :)

Die Geschichte beginnt in Irland, wo Mailin ihr altes Leben weiterleben soll. Dies gelingt ihr nur leider überhaupt nicht. Liam aus dem Kopf bekommen? Das erst recht nicht. Zusammen mit Nathaniel versucht sie dann doch noch einen Weg nach Lyaskye zu finden. Und wisst ihr was? Dann geht's richtig rund. Haha! Mir hat die Handlung in dieser Geschichte wieder richtig richtig gut gefallen. Maillin, nun als Königin von Lyaskye, zu begleiten und mit ihr die Geheimnisse zu ergründen war so cool! Ich mochte diese düsteren Momente, die hier noch mehr zum Vorschein kommen, als im vorherigen Band und auch die neuen Nebencharaktere waren richtig krass. Ich möchte euch nicht spoilern, aber macht euch auf einiges gefasst!

Lyaskye hat mich in etwas anderes verwandelt, ich kann es nicht länger verstecken.

Mailin war bereits im 1. Band eine starke Protagonistin, aber nun zeigt sie uns noch einmal mehr was sie drauf hat. Ich mochte die "Badass"-Mailin so gerne, die besonders zum Ende hin zum Vorschein kam. Ich mag es generell sehr gerne, wenn gerade Protagonistinnen eine harte Seite zeigen, die man vielleicht vorher nicht kannte. Mailin macht auf jeden Fall eine starke Entwicklung durch und eigentlich bleibt ihr bei dem Verlauf der Geschichte auch nichts anderes übrig. O.o :D Natürlich treffen wir auch wieder auf alte Bekannte, die uns bereits im vorheringen über den Weg gelaufen sind.

Besonders geliebt habe ich die unerwarteten Wendungen, die ich sehr genossen habe. Ich finde es immer so toll, wenn eine Geschichte mich überrascht und das ist bei dieser sehr oft der Fall gewesen. Leider fand ich aber manchmal die Lovestory ein wenig too much. Zu lang, zu ausführlich, nichts für mich. Aber ich glaube, dass es an mir liegt. Ich brauche einfach keine Liebesgeschichten in Büchern. :D Über das Ende, werde ich mich dieses Mal nicht äußern. Lasst euch einfach überraschen. :)

Fazit

Für mich ein absolut gelungener Abschluss der Reihe! Tolle Charakte, durchweg eine spannende Handlung und aufregende Settingwechsel. I love it!

Vielen lieben Dank an den Ravensburger Verlag für das Rezensionsexemplar!

Erhältlich im Buchhandel eures Vertrauens oder direkt beim Verlag.

Eure Neni ♥
One True Queen, Band 2: Aus Schatten geschmiedet
One True Queen, Band 2: Aus Schatten geschmiedet
Jennifer Benkau
!!!!!
4.52
!
!74 total
!!!!!
Rate this book
avg rating
Wow
Write a Comment

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin

© 2020 mojoreads

German
English