Sign UpSign In
Android
iPhone
unfassbar dichtes, anstrengendes und kluges Buch über die Verfasstheit unserer Gesellschaft. Die wissenschaftliche Version von Prechts "Jäger, Hirten und Kritiker" oder Harraris "Homo Deus".
!
Rödder, 21.0Rödder, 21.0
Rödder, 21.0
Andreas Rödder
!!!!!
5
!
!1 total
!!!!!
Rate this book
avg rating
2 Wows
17 September, 2018 at 18:20
Christina Striewski
Hab grad kurz reingelesen. Klingt nach einem krassen Ritt - jedes Kapitel für sich extrem spannend. Allerdings scheint mir die Darstellung eher extensiv als intensiv angelegt. Anders gesagt: ich vermisste Analyse, Deutung, Erhebung über das bloß faktische Aufzählen - irgendetwas, woran man sich auch reiben könnte. Ein Fazit wie dieses bleibt doch ziemlich an der Oberfläche: "Die Verbindung von Dig...
See More
18 September, 2018 at 8:25
Marcus Jordan
na ja...ich bin nicht ganz sicher, ob ich verstehe. Aber eigentlich ist das die Qualität - viele Fakten, wenig Interpretation. Fürs andere kann man ja Harrari und Precht lesen oder?
Add a comment

mojoreads

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin


log.os India Private Limited

301, CScape Building, Pandurangapuram, HPCL Colony

Visakhapatnam, Andhra Pradesh - 530003, India.

+91-6302521306 | content-india@mojoreads.com


© 2019 mojoreads