Sign UpSign In
Android
iPhone
gerade zum zweiten mal gelesen nach ein paar Jahren...irgendwie immer noch toll, aber doch latent entmystifiziert beim zweiten mal. Es gehört bestimmt zu zehn bestunterhaltensten Büchern, die ich jemals gelesen habe. Extrem stimmungsstark, dicht und spannend. Ein Krimi der allerbesten Sorte. Besonders mag ich es auch immer wieder, wenn einem ganz lange nicht klar wird, ob das Buch sozusagen okkult und übernatürlich ist, oder eben die Handlung und die Szene nur so auf die Handelnden wirken.
Zafon gelingt es wunderbar sich wirklich in die Stimmung, die Szene und das Erleben seiner Protagonisten reinzuversetzen. Jemand dringt in eine seit lange verlassene Wohnung ein und erschreckt sich vor dem "feindseligen" Geflatter der Tauben hinter einer zerbrochenen Scheibe. Also klar - unbedingt lesen und sich treiben lassen in diesem wunderbaren, überraschenden Märchen.
Und sich nicht stören daran, dass es schon ein paar dramaturgische Stressoren gibt...gewagte Handlungsverdichtungen, sehr plakative Rollen, etwas zu dankbare Zufälle und eine manchmal zu klare Trennung von Gut und Böse.
!
Der Schatten des Windes
Der Schatten des Windes
Carlos Ruiz Zafón, Peter Schwaar
!!!!!
4
!
!5 total
!!!!!
Rate this book
avg rating
5 Wows
Add a comment

mojoreads

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin


log.os India Private Limited

301, CScape Building, Pandurangapuram, HPCL Colony

Visakhapatnam, Andhra Pradesh - 530003, India.

+91-6302521306 | content-india@mojoreads.com


© 2019 mojoreads