Sign UpSign In
Android
iPhone
Volker Oppmann, gibt es eigentlich Bücher, die für die Entwicklung von log.os und der Plattform anregend / prägend / ausschlaggebend waren? Ich denke an +Jaron Lanier (kann leider hier kein anderes Buch von ihm verknüpfen) u.ä.
Fände es großartig, wenn Du hier in der Gruppe eine Liste damit erstellen könntest. Oder verrate sie mir und ich übernehme die Arbeit. 😘
1 Wow
04 January, at 19:42
Volker Oppmann
Klar, aber wahrscheinlich ganz andere Bücher als Du denkst 😄
04 January, at 19:47
Volker Oppmann
+Puder von Tor Åge Bringsværd zum Beispiel – dieses Buch ist schuld an allem:
1. dass ich den Verlag (ONKEL & ONKEL) gegründet habe
2. dass textunes entstanden ist und
3. auch log.os (Tor Åge war 2012 auch einer der ersten, die von log.os erfahren haben und hat dabei geholfen, den Namen zu finden – auch wenn sein Favorit MIMIR war ;)

Die ausführliche Geschichte muss ich bei Gelegenheit einmal nie...
See More
04 January, at 19:55
Volker Oppmann
Management von Peter F. Drucker muss auf jeden Fall auf die Liste (ISBN 9783593391304) – hat mir sehr geholfen, die grundsätzlichen Fragen und strategischen Dinge zu klären, also den wirklichen Kern den Ganzen.
08 January, at 12:07
Sandra Oppmann
Vergiss Max Tau nicht :)
Add a comment

mojoreads

log.os GmbH & Co. KG

Dudenstraße 10

10965 Berlin


log.os India Private Limited

301, CScape Building, Pandurangapuram, HPCL Colony

Visakhapatnam, Andhra Pradesh - 530003, India.

+91-6302521306 | content-india@mojoreads.com


© 2019 mojoreads